Home / Gärtnerarbeit / Cajun Shrimps und Wurst – süße und herzhafte Mahlzeiten

Cajun Shrimps und Wurst – süße und herzhafte Mahlzeiten

Cajun Shrimps und Wurst In einer cremigen Parmesansauce gibt es eine schnelle Ein-Pfannen-Mahlzeit voller kühner südländischer Aromen! Geladen mit Eiweiß und Gemüse sorgt dies für eine herzhafte und geschmacksintensive Mahlzeit!

Dieses Gericht ist cremig und proteinreich und passt perfekt zu etwas flauschigem weißem Reis oder braunem Reis. Zu diesem Anlass empfehlen wir Ihnen, unsere hausgemachte Mischung aus Cajun-Gewürzen zu probieren. Machen Sie es zu Hause, damit Sie immer etwas zur Hand haben!


Ein Pan Cajun Shrimps und Wurst Rezept

Cajun Shrimp and Sausage ist schnell und einfach genug für das Abendessen an einem geschäftigen Wochentag. Aber wenn Sie Gesellschaft haben, ist dies auch ein Gericht, auf das Sie stolz sein werden, Ihren Gästen zu dienen.

Die Würste und Meeresfrüchte werden mit Cajun-Gewürzen gewürzt und in der Pfanne saftig und karamellisiert angebraten. Sie haben diese herrliche Parmesan-Sahne-Sauce mit Zwiebelstücken und rotem Paprika. Es ist erstaunlich für sich oder mit Reis, gedünstetem Gemüse oder Pasta. Das Beste ist, dass die Zusammenstellung weniger als 30 Minuten dauert!

Was ist Cajun-Gewürz?

Es ist ein rustikales und würziges Gewürz aus dem Süden. Insbesondere Louisiana. Die traditionelle Mischung besteht aus Paprikapulver, Cayennepfefferpulver, Zwiebelpulver und Knoblauchpulver, getrocknetem Thymian und getrocknetem Oregano sowie frisch gemahlenem schwarzen und weißen Pfeffer.

Ich empfehle immer, es von Grund auf neu zu machen, da Sie nur alltägliche Gewürze benötigen und es viel billiger ist, eine große Charge herzustellen, die lange hält. Aber es ist vollkommen in Ordnung, im Laden gekaufte zu verwenden.

Verwenden Sie unser hausgemachtes Rezept, um Ihr eigenes zu machen!

Schritte, wie man Cajun-Garnelen und Wurst macht


Was brauchen Sie, um Cajun Shrimps und Wurst zu machen?

  • Garnele: Holen Sie sich große, dann schälen und entdünnen Sie sie.
  • Wurst: In Ihre bevorzugte Dicke geschnitten.
  • cajun Gewürz: Entweder im Laden gekauft oder hausgemacht ist in Ordnung.
  • Butter: Ein Esslöffel ungesalzen verleiht unserer Sahnesauce eine so reichhaltige und cremige Konsistenz. Es liegt an Ihnen, wenn Sie etwas verwenden möchten, ich verwende normalerweise nur Olivenöl.
  • Aromaten: Frischer Knoblauch und Zwiebel, beide gewürfelt.
  • Paprika: Schneiden Sie einige rote und grüne in Stücke.
  • Pilze: Dieses Gericht ist mit Gemüse beladen, weiße oder Baby Bella Pilze funktionieren großartig!
  • Okra: Es ist köstlich mit der cremigen Cajun-Sauce überzogen.
  • Brühe: Wird verwendet, um die Sauce etwas zu lockern. Sie können Huhn oder Gemüse verwenden.
  • Schlagsahne: Holen Sie sich echte Doppelcreme für die beste Sauce!
  • Parmesan: Fein gerieben, damit es in der Sauce schmilzt.
  • Garnierung: Petersilie.

Wie macht man Cajun Shrimps und Wurst von Grund auf neu?

  1. Anbraten. Die Meeresfrüchte und das Fleisch mit der Cajun-Mischung und dem Öl bestreichen. Pan-Sear bis fertig und leicht karamellisiert.
  2. Machen Sie die Sauce. Rühren Sie die Zwiebel in Öl und geschmolzener Butter, wenn Sie sie verwenden, gefolgt von Paprika, restlichem Gemüse und Knoblauch. Gießen Sie die Brühe und reduzieren Sie die Hitze, dann verdicken Sie sie mit der Sahne bei schwacher Hitze. Bringen Sie die Wurst zurück in die Pfanne. Zum Schluss den Parmesan dazugeben und köcheln lassen, bis er glatt und nach Belieben reduziert ist.
  3. Montieren. Fügen Sie die Meeresfrüchte hinzu. Zum Überziehen mit der Pfeffercremesauce umrühren.
  4. Dienen. Mit etwas Petersilie bestreuen. Heiß genießen mit etwas Reis auf der Seite!
cremige Cajun-Garnelen und Wurst machen


Rezeptvarianten:

  • Gemüse hinzufügen: Verwandeln Sie es in eine komplette Mahlzeit! In dünne Scheiben geschnittenen Brokkoli, Pilze und Karotten anbraten. Fügen Sie am Ende zusammen mit dem Fleisch und den Meeresfrüchten hinzu. Sie können auch frischen Babyspinat in die Sauce einrühren.
  • Würzig: Zum Erhitzen mehr Cayennepfeffer oder einen Esslöffel Pfefferflocken hinzufügen.
  • Verwenden Sie anderes Fleisch: Probieren Sie dies mit gebratenen Hähnchenbrustfilets oder gebratenem, zartem Schweinefleisch.

Wie reinigt man Garnelen?

Holen Sie sich eine wirklich scharfe Schere und schneiden Sie sie vorsichtig entlang des Rückens. Versuchen Sie, den Schwanz intakt zu lassen. Entfernen Sie die dunkle Vene mit einem Gemüsemesser und tupfen Sie die Garnelen trocken.

Welche Wurst passt am besten zu hausgemachten Cajun Shrimps und Wurst?

Geräuchertes Schweinefleisch oder Hühnchen sind mild genug, um diese schöne Pfeffercremesauce zu präsentieren, ohne in all diesen kühnen Cajun-Gewürzen verloren zu gehen. Auf Wunsch können Sie auch Andouille, Kielbasa und milde oder heiße italienische Würste verwenden.

Cajun-Garnelen und Wurst


Wie zu dienen:

Es ist herzhaft genug, um als eigenständige Mahlzeit gegessen zu werden, aber es wird auch lecker über weißem oder braunem Reis, über einfachen Nudeln oder Blumenkohlreis serviert. Wirklich gut mit Kartoffelpüree oder Süßkartoffeln.

So lagern Sie:

Kühlen Sie zuerst die Reste ab, bevor Sie sie in einen luftdichten Vorratsbehälter umfüllen. Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 5 Tagen oder früher essen.

Können Sie Cajun Shrimps und Wurst einfrieren?

Ja, es erwärmt sich wunderbar! Sobald es abgekühlt ist, in einen Gefrierbeutel oder einen gefrierfesten luftdichten Behälter umfüllen. Bis zu drei Monate gefroren halten.

Zum Aufheizen in der Mikrowelle heiß werden lassen oder in einer Pfanne mit etwas Brühe erhitzen, um die Sauce zu lockern.

Weitere Garnelenrezepte:

Cajun-Garnelen und Wurst mit Reis


Rezepttipps:

  • Sie können vorgereinigte, gefrorene Garnelen verwenden. Auch weniger Vorarbeit!
  • Versuchen Sie für eine leichtere Sauce die Hälfte und die Hälfte.
  • Überkochen Sie die Meeresfrüchte nicht. Sobald es undurchsichtig und rosa ist, nehmen Sie es von der Hitze.

Rezept speichern

Cajun Shrimp and Sausage in einer cremigen Parmesansauce ist eine schnelle Ein-Pfannen-Mahlzeit voller kühner südländischer Aromen!

Cajun Shrimps und Wurst

Autor:
Portionen: 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll
Kochzeit: 30 Protokoll
Gesamtzeit: 40 min

Zutaten


Anleitung

Ernährungsinformation

Kalorien: 563

Kohlenhydrate: 18

Protein: 47

Fett: 34

Gesättigte Fettsäuren: 11

Transfett: 1

Cholesterin: 357

Natrium: 1750

Kalium: 947

Ballaststoff: 4

Zucker: 11

Vitamin A: 3275

Vitamin C: 78

Kalzium: 492

Eisen: 5

Rezept speichern

Dieses Rezept gemacht?

Zeig mir, was du gemacht hast Instagram oder Facebook und tagge mich bei @sweetnsavorymeals oder markiere es bei #sweetnsavorymeals.

About admin

Check Also

Hackfleischauflauf – Kuss Gluten Auf Wiedersehen

Hackfleischauflauf ist ein mehrschichtiges Abendessenrezept, das mit Kartoffeln, Gemüse und Rindfleisch beladen ist. Die glutenfreie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.