Home / Gärtnerarbeit / Ganzes geröstetes Kohlrezept – süße und herzhafte Mahlzeiten

Ganzes geröstetes Kohlrezept – süße und herzhafte Mahlzeiten

Ganzer gerösteter Kohl wird mit einer Knoblauch-Ahorn-Butter-Sauce bestrichen und dann karamellisiert und gabelweich gebacken. Mit Pilzsauce beträufelt, ist dies ein großartiges Gericht, das jeden am Tisch beeindrucken wird.

Dieses Rezept beweist, dass Sie für eine herzhafte und zufriedenstellende Mahlzeit kein Fleisch benötigen! Für köstlichere vegetarische Gerichte MÜSSEN Sie diese Erbstück-Tomaten-Pizza mit schwarzen Oliven, Minestrone-Suppe und käsigem Zucchini-Auflauf probieren.

ganzer gerösteter Kohl


Ganzer gerösteter Kohl

Dieser ganze geröstete Kohl sieht sensationell aus dem Ofen. Es ist leicht verkohlt und überall golden und ruht auf einem Bett aus perfekt gebackenem Gemüse.

Das Schneiden ist fast mühelos – wenn es länger als eine Stunde geröstet wird, ist es fast seidig weich. Darüber hinaus machen wir eine Butterpilzsauce, die wir darüber gießen können. Es ist ein schnelles und einfaches Rezept, das zu einer geschmackvollen und gesunden Beilage führt.

Sie können dieses Gericht als fleischloses Hauptgericht servieren oder es beiseite in kleinere Portionen schneiden. Vertrauen Sie mir, dieses Gericht kann mit jedem Sonntagsbraten mithalten!

Was ist der beste Kohl zum Braten?

Mit seinem milden und süßen Geschmack ist ein großer weißer oder grüner perfekt. Suchen Sie nach einem, der groß, aber nicht zu dicht oder schwer ist. Wir möchten, dass der Geschmack tief in die Schichten eindringt. Weniger dichte sind auch nach dem Rösten zarter.

ganze geröstete Kohlzutaten


Was ist geschmorter Kohl?

Es ist eine Methode, bei der der Kopf bedeckt und in etwas Flüssigkeit wie Brühe oder Wasser gekocht wird, um den Geschmack zu intensivieren und das Gemüse zart zu machen. Es ist die gleiche Technik, die für harte Rindfleischstücke verwendet wird.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie Fleisch im Allgemeinen zuerst anbraten, bevor Sie es stundenlang langsam schmoren.

Ist Kohl gesünder als Salat?

Kohl gewinnt diese Runde! Während beide gesund und fett- und kalorienarm sind, enthält Salat einfach weniger Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien. Auf der anderen Seite ist Kohl reich an Vitamin C, Vitamin B6, Antioxidantien, Kalium und vielem mehr.

Schritte, wie man ganzen gerösteten Kohl macht


Wie macht man einen ganzen gerösteten Kohl?

  1. Prep. Ofen auf 450F vorheizen. Schneiden Sie den Stiel Ihres Kohls in Scheiben, um ihm eine stabile Basis zu geben. Dann die geschmolzene Butter mit den Gewürzen, dem Ahornsirup, Worcestershire und dem Senf verquirlen und würzen. Gemüse und Kräuter hacken, mischen und würzen.
  2. Montieren. Als nächstes ordnen Sie das gehackte Gemüse in Ihrer Pfanne oder Bratpfanne. Setzen Sie den Kohl darauf und bestreichen Sie ihn großzügig mit der Butter-Ahorn-Sauce. Nehmen Sie die Hälfte der Brühe und gießen Sie sie in den Boden der Pfanne. Mit Folie abdecken.
  3. Backen. 45 Minuten in den Ofen stellen. Danach aufdecken und mit dem Rest der Sauce bestreichen. Gießen Sie den Rest der Brühe in die Pfanne. 45 Minuten backen, bis die äußeren Blätter golden und leicht verkohlt sind. Sie können den dicksten Teil des Kopfes durchstechen, um zu sehen, ob er fertig ist.
  4. Machen Sie die Soße. Die Zwiebel in der Butter anbraten, gefolgt von den Kräutern und Pilzen. Bis tiefbraun kochen. Fügen Sie das Mehl hinzu und braten Sie es an, dann schlagen Sie die Brühe hinein. Kochen Sie es und kochen Sie es dann, bis es dick ist.
  5. Dienen. In Keile schneiden, mit Soße beträufeln und mit gehackter Petersilie bestreuen. Servieren Sie mehr Soße auf der Seite. Heiß genießen!

Rezeptvarianten:

  • In Keilen backen: Anstelle des Ganzen können Sie es auch vor dem Backen in Keile schneiden. Die kleineren Stücke werden schneller fertig, sind aber trotzdem genauso lecker!
  • Fügen Sie Speck hinzu: Legen Sie etwas rohen, dick geschnittenen Speck über das Gemüse, um einen rauchigen Geschmacksschub zu erzielen. Verwenden Sie Hühnerbrühe für mehr Umami!
  • Mit anderen Saucen beträufeln: Versuchen Sie es mit etwas Blauschimmelkäse oder Feta-Sahne-Sauce, Chimichurri oder hausgemachtem Pesto zu beträufeln.
  • Mach es vegan: Verwenden Sie vegane Butter.
ganzer gerösteter Kohl


Können Sie einen ganzen Kohl im Slow Cooker kochen?

Sicher! Es dauert ungefähr 3 Stunden. in der Höhe für einen ganzen Kopf im Slow Cooker.

Können Sie einen ganzen Kohl im langsamen Instant-Topf kochen?

Ja, stellen Sie einfach sicher, dass die von Ihnen ausgewählte IP-Adresse passt! Ich mag es, es auf einen Untersetzer zu stellen, damit es dampft, anstatt in der Flüssigkeit zu kochen. Es dauert ungefähr 20 bis 25 Minuten für einen ganzen Kopf.

Wie servieren Sie gerösteten Kohl?

Sie können es selbst als fleischloses Hauptgericht servieren. In Keile schnitzen und mit Soße servieren. Wenn ich eine ganze fleischlose Mahlzeit mache, serviere ich sie auch gerne mit Beilagen wie cremiger Kürbissuppe, cremigen Kartoffelpürees und käsig gebackenen grünen Bohnen.

Es ist auch großartig als Seite, besonders wenn Sie Gesellschaft haben, weil es viel dient. Es ist wunderbar mit Knoblauch Kräuterbutter gebratenes Huhn oder Rotwein Rinderbraten. Passt auch sehr gut zum Grillen. Sie können es grundsätzlich mit den meisten Hauptgerichten servieren!

Wie lagere ich Reste?

Kühlen Sie die Reste zuerst ab, bevor Sie sie in einen luftdichten Behälter umfüllen. Bewahren Sie es dann bis zu drei Tage im Kühlschrank auf.

ganzer gerösteter Kohlkeil


Weitere hausgemachte Kohlrezepte:

Rezepttipps:

  • Sie haben kein Mehl? Sie können Maisstärke-Aufschlämmung verwenden, um Ihre Soße zu verdicken.
  • Für mehr Geschmack versuchen Sie, den Kern auszuhöhlen und die Innenseite des Kohls mit Sauce zu bestreichen.
  • Auch großzügig würzen! Das Salz und der Pfeffer verstärken die Aromen dieses Gerichts.

Rezept speichern

Ganzer gerösteter Kohl wird mit einer Knoblauch-Ahorn-Butter-Sauce bestrichen und dann karamellisiert und zart wie eine Gabel gebacken.

Ganzer gerösteter Kohl

Verfasser: Catalina Castravet
Portionen: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 30 Protokoll
Kochzeit: 1 Stunde 30 Protokoll
Gesamtzeit: 2 Std

Zutaten

Soße:


Anleitung

Soße:

Ernährungsinformation

Kalorien: 247

Kohlenhydrate: 25

Protein: 4

Fett: 16

Gesättigte Fettsäuren: 6

Cholesterin: 15

Natrium: 798

Kalium: 508

Ballaststoff: 6

Zucker: 13

Vitamin A: 4581

Vitamin C: 59

Kalzium: 98

Eisen: 2

Rezept speichern

Dieses Rezept gemacht?

Zeig mir, was du gemacht hast Instagram oder Facebook und tagge mich bei @sweetnsavorymeals oder markiere es bei #sweetnsavorymeals.

einfache ganze geröstete Kohlnadel


About admin

Check Also

Englische Sauerteig-Muffins (englische Vollkorn-Muffins)

Ein flauschiger englischer Muffin aus hausgemachtem Sauerteigstarter und 100% frisch gemahlenem Vollkornmehl! Ein leckeres Frühstücksbrot! …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.