Home / Gärtnerarbeit / Jello-Obstsalat

Jello-Obstsalat

Diese Menge gefällt Jello-Obstsalat ist mit Früchten wie Äpfeln, Preiselbeeren, Bananen, Erdbeeren und Ananas gefüllt und hat eine weichere Textur als normales gummiartiges Jello. Es ist die Beilage für Potlucks und Partys.

Dieser Jello-Obstsalat spielt in einer ganz anderen Liga als andere Rezepte. Es ist von meiner Schwägerin Alexandra und als sie das zum ersten Mal für eine Familienfeier machte, waren alle verrückt! Jetzt bittet meine ganze Familie sie, es zu Familienfeiern zu bringen.

Was ich an diesem Jello-Obstsalat liebe:

  • Es ist anders als „normales“ Wackelpudding und spricht alle Altersgruppen an. Ich muss ehrlich sein und zugeben, dass ich normalerweise keine „Wackelpudding“ -Person bin. Ich bin nicht mit Essen aufgewachsen, es sei denn, ich war krank. (Seltsam, ich weiß. Hat die Mutter eines anderen sie zum Wackeln gebracht, als sie krank waren?) Dieser Jello-Salat ist jedoch völlig originell und die Geschmackskombination aus den hinzugefügten Früchten und der nicht so „gummiartigen“ Textur ist erstaunlich!
  • Voller Früchte, einschließlich Erdbeeren, Apfel, Banane, Ananas und Preiselbeeren.
  • Kann im Voraus gemacht werden.

Benötigte Zutaten:

  • Erdbeer-Jello-Paket.
  • Kochendes Wasser: Hilft beim Aufbau des Jello-Pulvers.
  • Ganze Cranberry-Sauce.
  • Wanne gesüßte Erdbeeren. Manchmal als „geschnittene Erdbeeren in Zucker“ bezeichnet und normalerweise in der Nähe der Tiefkühlabteilung oder der Kühlabteilung des Lebensmittelladens zu finden. Um frische Erdbeeren zu ersetzen, verwenden Sie etwa 1 Pfund frische Erdbeeren in 1/2 Tasse Zucker gemischt. Rühren Sie sie oft über einen Zeitraum von 20 Minuten, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Lassen Sie vor der Verwendung etwas Saft ab. Je nachdem, wie saftig sie sind, kann es sein, dass sich das Wackelpudding nicht so gut aufbaut, wenn frische Erdbeeren verwendet werden.
  • Bananen.
  • Apfel: gerieben
  • Zitronensaft: um zu verhindern, dass Äpfel und Bananen bräunen.
  • Zerkleinerte Ananas: könnte frisch gebrauchen

Beschriftete Zutaten für die Herstellung von Jello-Obstsalat.

Wie man Jello-Fruchtsalat macht:

  • Den zerkleinerten Apfel und die gehackten Bananen in eine Schüssel geben und Zitronensaft hineingeben.
  • Leere das Jello-O-Päckchen in eine große Schüssel. 2 Tassen kochendes Wasser hinzufügen und gut umrühren, bis sich Jello-O aufgelöst hat.
  • Fügen Sie zerquetschte Ananas und Erdbeeren hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Ganze Preiselbeersauce einrühren. Apfelschnitzel und gehackte Bananen einrühren.

Die Zutaten für Jello-Obstsalat werden in eine große Schüssel gegeben.

  • In die gewünschte Servierplatte gießen – ich verwende eine 9 × 13-Zoll-Pfanne, aber Sie können sie in eine Kleinigkeit oder eine andere Schüssel geben – und mehrere Stunden im Kühlschrank lagern oder bis sich das Wackelpudding festgesetzt hat. (Es wird nicht sein wie gummiartig / fest wie normales Wackelpudding.)
  • Auf Wunsch mit einer Prise Schlagsahne und gehackten Walnüssen oder Pekannüssen servieren.

Jello-Obstsalat in einer großen Schüssel.

Probieren Sie diese Feiertagsbeilagen aus:
  • Cranberry Fluff Salat
  • Apfel-Cranberry-Fruchtsalat
  • Cremiger Obstsalat
  • Acini de Pepe Obstsalat

Du kannst auch FOLGE MIR auf FACEBOOK, TWITTER, INSTAGRAM und PINTEREST für mehr tolle Rezepte!

Eine Schüssel Jello-Obstsalat mit Schlagsahne und Nüssen.

Drucken
Zur Sammlung hinzufügen Gehen Sie zu Sammlungen

Jello-Obstsalat

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: # 343434; }}

Dieser menschenfreundliche Jello-Obstsalat ist voller Früchte, darunter Äpfel, Preiselbeeren, Bananen, Erdbeeren und Ananas, und hat eine weichere Textur als normaler gummiartiger Jello. Es ist die Beilage für Potlucks und Partys.
Kurs Vorspeise, Salat, Beilage
Küche amerikanisch
Vorbereitungszeit 10 Protokoll
Gekühlt 5 Std
Gesamtzeit 5 Std 10 Protokoll
Portionen 12
Kalorien 198kcal
Autor Lauren Allen

Zutaten

  • 1 Mittel Apfel geschält und gerieben
  • 2 Bananen , gehackt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 6 Unzen Erdbeergelee-O
  • 2 Tassen kochendes Wasser
  • 40 Unzen zerkleinerte Ananas undrainiert
  • 16 Unze Wanne gesüßte Erdbeeren leicht entwässert
  • 14 Unze kann ganze Cranberry-Sauce
  • Schlagsahne , zum Belag, optional
  • Pecannüsse oder Walnüsse zum Belegen optional

Anleitung

  • Den zerkleinerten Apfel und die gehackten Bananen in eine Schüssel geben und Zitronensaft hineingeben.
  • Leere Jello-O-Päckchen in eine große Schüssel. 2 Tassen kochendes Wasser hinzufügen und gut umrühren, bis sich Jello-O aufgelöst hat.
  • Fügen Sie zerquetschte Ananas und Erdbeeren hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Ganze Preiselbeersauce einrühren. Apfelschnitzel und gehackte Bananen einrühren.
  • In die gewünschte Schüssel gießen – ich benutze eine 9×13 “ Pfanne, aber Sie könnten sie in eine Kleinigkeit oder eine andere Schüssel geben – und mehrere Stunden oder bis sie fest sind im Kühlschrank lagern.
  • Auf Wunsch mit einer Prise Schlagsahne und gehackten Walnüssen oder Pekannüssen servieren.

Anmerkungen

Make-Ahead-Anleitung: Jello-Fruchtsalat kann 1-3 Tage im Voraus im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Ernährung

Kalorien: 198kcal | Kohlenhydrate: 49G | Protein: 2G | Natrium: 79mg | Kalium: 270mg | Ballaststoff: 3G | Zucker: 44G | Vitamin A: 85IU | Vitamin C: 34.3mg | Kalzium: 26mg | Eisen: 0,6mg

Hast du dieses Rezept ausprobiert?!

PREIS und KOMMENTAR unten! Ich würde gerne Ihre Erfahrung hören.

Ich habe dieses Rezept zum ersten Mal im Dezember 2016 geteilt. Aktualisiert im November 2020.

Jello Fruit Salad ist eine beliebte, einfache Beilage für Familien!  Perfekt für Partys oder eine einfache Urlaubsbeilage.  Es ist voller Obst, darunter Äpfel, Preiselbeeren, Bananen, Erdbeeren und Ananas!  |  Schmeckt von Grund auf besser

Der Beitrag Jello Fruit Salad erschien zuerst auf Tastes Better From Scratch.

About admin

Check Also

Instant Pot Butter Huhn – Corrie Köche

Dieses Instant-Pot-Butter-Huhn ist köstlich, befriedigend und aromatisch. Das Rezept ist unglaublich schnell und einfach zuzubereiten. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.