Home / Gärtnerarbeit / Kartoffel-Kohl-Suppe – süße und herzhafte Mahlzeiten

Kartoffel-Kohl-Suppe – süße und herzhafte Mahlzeiten

Kartoffel-Kohl-Suppe ist eine reichhaltige und herzhafte Kombination aus cremigem Kartoffelpüree mit zartem Kohl und viel knusprigem Speck. So lecker und beruhigend, dass Sie es das ganze Jahr über machen werden.

Versuchen Sie für eine köstliche Variante, diese in frisch gebackenen Brotschalen zu servieren! Sie werden sie auch mit diesen super flauschigen 30-Minuten-Brötchen oder käsigem und herzhaftem Olivenbrot lieben.


Kohlsuppe Rezept

Kartoffel-Kohl-Suppe wird aus den einfachsten Zutaten der Speisekammer hergestellt, ist aber leicht eine unserer Lieblingssuppen aller Zeiten. Es ist perfekt cremig und reichhaltig, ohne zu schwer zu sein, da wir die weichen und aromatischen Kartoffeln pürieren, anstatt das Gericht nur mit Sahne zu verdicken. Jeder Bissen hat zarten Kohl und knusprigen Speck, was ihn so herzhaft macht.

Während dies perfekt für kühle Herbsttage und den ganzen Winter über ist, ist es ein Teil unserer regulären Speisekarte geworden. Bereiten Sie sich darauf vor, sich in diese erstaunliche Suppe zu verlieben!

Ist Kartoffel-Kohl-Suppe gesund?

Sehr. Während es nicht kohlenhydratarm ist, sind die Kohlenhydrate (aus den Kartoffeln) komplex. Dies bedeutet, dass Sie sich länger satt fühlen, sodass Sie den Rest des Tages nicht zu viel essen können. Dieses Gericht ist dank des Gemüses auch sehr reich an Ballaststoffen und Nährstoffen!

Zutaten für Kartoffel-Kohl-Suppe


Wie man Kohl entkernt?

Den Kopf halbieren. Schneiden Sie eine V- oder Dreiecksform auf beiden Seiten des Stiels, um ihn abzuschneiden. Sie können den Kopf auch zuerst in Keile schneiden und dann den Stiel schräg abschneiden.

Zutaten für Kartoffel- und Kohlsuppe:

  • Kartoffeln: Geschält und in kleine Stücke gewürfelt.
  • Kohl: Etwa ein Viertel Kopf, gehackt.
  • Aromaten: Gehackter frischer Knoblauch und gehackte Zwiebeln.
  • Gemüse: Gehackte Selleriestange und gehackte Karotten.
  • Olivenöl: Zum Braten und etwas mehr zum Servieren.
  • Lager: Sie können Gemüse- oder Hühnerbrühe verwenden.
  • Speck: Über 12 Streifen.

Wie macht man Kartoffel-Kohl-Suppe?

  1. Anbraten. Die Zwiebeln anbraten, bis sie etwas karamellisiert und weich sind. Fügen Sie den Knoblauch plus Karotten und Sellerie hinzu und braten Sie ihn dann 3 Minuten lang weiter. Fügen Sie Ihre gewürfelten Spuds hinzu und kochen Sie sie über einem harten Kocher, bis sie gerade anfangen, weich zu werden. Bringen Sie dies zum Kochen, nachdem Sie Ihre Brühe und die Hälfte und die Hälfte hinzugefügt haben. Weiter köcheln lassen, bis alles zerfällt.
  2. Braten. Den Speck knusprig machen und knusprig schneiden.
  3. Püree. Die cremige Kartoffelmischung glatt rühren.
  4. Fügen Sie den Kohl hinzu. Das Püree wieder in die Pfanne geben und den Kohl durchrühren. Einige Minuten kochen lassen, bis der Kohl so zart ist, wie Sie möchten.
  5. Dienen. In Schüsseln füllen, mit Olivenöl beträufeln und mit den knusprigen Speckstreifen bestreuen. Heiß genießen.
Schritte, wie man Kartoffel-Kohl-Suppe macht


Rezeptvarianten und Substitutionen:

  • Lauch hinzufügen: Die hellen und grünen Teile von ca. 4 großen Lauch grob hacken und zusammen mit den Aromen anbraten.
  • Bohnen einschließen: Wir lieben das mit ein paar weißen Bohnen! Verwenden Sie die gekochten in der Dose oder machen Sie die Bohnen von Grund auf neu. Sie können es zusammen mit den Spuds pürieren oder nach dem Pürieren durchrühren, um eine klobigere Konsistenz zu erhalten.
  • Fleisch hinzufügen: Für ein herzhafteres Gericht fügen Sie einige gebräunte und geschnittene Rauchwürste oder Schinkenwürfel hinzu. Es ist auch köstlich mit gehackter Hühnerbrust.
  • Mit Kräutern abschmecken: Sie können auch getrocknete italienische Kräuter, Lorbeerblätter, Petersilie oder Oregano für einen warmen Kräutergeschmack hinzufügen.
  • Fügen Sie mehr Gemüse hinzu: Am Ende etwas Grünkohl oder Spinat einrühren! Sie können auch Pilze, Maiskörner, Bohnen, Brokkoli und anderes Gemüse einschließen.
  • Leichtere Version: Verwenden Sie Truthahnspeck und Magermilch.
  • Süß und herzhaft: Ersetzen Sie die Hälfte der Spuds durch Süßkartoffeln.
Kartoffel-Kohl-Suppe in einem Topf


Wie verdickt man das Kohlsuppenrezept?

Unsere Hauptmethode zum Eindicken dieser Suppe besteht darin, die Kartoffelsuppe zu pürieren. Die Stärke in den Spuds und die Creme erzeugen eine dicke und üppige Konsistenz.

Sie können die Flüssigkeit auch köcheln lassen, bis sie so dick ist, wie Sie möchten. Oder wenn es noch zu flüssig ist, etwas Maisstärke oder Mehlsuspension untermischen und köcheln lassen, bis es dick wird.

Kannst du es einfrieren?

Ja, weil es sich wunderbar erwärmt. Teilen Sie die Reste in Portionen und geben Sie sie in einzelne Beutel oder Behälter. Bis zu 2 Monate einfrieren. Nehmen Sie zum Aufheizen so viele Portionen, wie Sie benötigen. Sie können diese in der Mikrowelle erwärmen oder die Pfanne mit etwas mehr Brühe oder Wasser aufwärmen, um sie zu lockern.

Weitere Kohlrezepte zum Probieren:

Kartoffel-Kohl-Suppe mit Speck in Schalen


Rezepttipps:

  • Lassen Sie für eine klobigere Suppe ein paar Stück Kartoffeln ganz.
  • Die Kartoffeln sehr klein würfeln, damit sie schneller zart werden.
  • Anstelle von halb und halb können Sie auch Doppelrahm oder Vollmilch verwenden.
  • Verwenden Sie mehlige oder stärkehaltige Spuds wie Idaho, Russets und Yukon Gold.

Rezept speichern

Kartoffel-Kohl-Suppe ist eine reichhaltige und herzhafte Kombination aus cremigem Kartoffelpüree mit zartem Kohl und viel knusprigem Speck.

Kartoffel-Kohl-Suppe

Verfasser: Catalina Castravet
Portionen: 6 Portionen à ca. 2 Tassen

Vorbereitungszeit: 15 Protokoll
Kochzeit: 30 Protokoll
Gesamtzeit: 45 min

Zutaten


Ernährungsinformation

Kalorien: 417

Kohlenhydrate: 24

Protein: 11

Fett: 32

Gesättigte Fettsäuren: 12

Transfett: 1

Cholesterin: 59

Natrium: 630

Kalium: 703

Ballaststoff: 3

Zucker: 3

Vitamin A: 2043

Vitamin C: 27

Kalzium: 128

Eisen: 1

Rezept speichern

Dieses Rezept gemacht?

Zeig mir, was du gemacht hast Instagram oder Facebook und tagge mich bei @sweetnsavorymeals oder markiere es bei #sweetnsavorymeals.

About admin

Check Also

Hackfleischauflauf – Kuss Gluten Auf Wiedersehen

Hackfleischauflauf ist ein mehrschichtiges Abendessenrezept, das mit Kartoffeln, Gemüse und Rindfleisch beladen ist. Die glutenfreie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.