Home / Gärtnerarbeit / MASK EMOJI COOKIES – lustige Kekse für eine nicht lustige Pandemie

MASK EMOJI COOKIES – lustige Kekse für eine nicht lustige Pandemie

Ich hätte 2019 nicht vorhersagen können, dass ich 2020 Masken-Emoji-Cookies machen würde.

Maske Emoji Cookies

Also, 2020, was? Es ist sicherlich ein komisches Jahr. Die weltverändernde Pandemie hat uns maskiert, isoliert, zu Hause festgefahren, parteilos und unter ständiger Todesdrohung. Also hier sind ein paar fröhliche Masken-Emoji-Kekse! Das sollte die Dinge ausgleichen (ähm).

Auf der positiven Seite gibt es eine Million cool aussehender Masken zur Auswahl. Ich fange an zu bedauern, dass meine Emojis langweilige weiße Masken haben.

Leider hätten viele der 200.000 Todesfälle (die sich voraussichtlich im Herbst verdoppeln werden) in den Vereinigten Staaten gerettet werden können, wenn mehr Amerikaner Masken getragen hätten. Wir können Rette immer noch 10 von 1000 Leben wenn wir jetzt alle anfangen zu kooperieren.

Das CDC hat Informationen zu Masken. Dies Wissenschaftlicher amerikanischer Artikel skizziert auch die Bedeutung.

Maske Emoji Cookies

wie man Kekse dekoriert

Maske Emoji Cookies

Video-Anleitungen

wie man Emoji-Kekse macht

du wirst brauchen:

was ist zu tun:

Bereiten Sie den Keksteig nach dem Rezept vor. Kühlen Sie es, rollen Sie es aus, schneiden Sie Ihre Kekse aus, backen Sie und lassen Sie es abkühlen.

Bereiten Sie das königliche Sahnehäubchen vor. Die Konsistenz sollte dick genug sein, um nicht vom Keks abzulaufen, aber dünn genug, damit die Zuckergusslinien verschwinden. Einen Löffel in die Schüssel geben. Die Vereisungslinien sollten in 15 bis 18 Sekunden verschwinden.

Tönen Sie etwas Zuckergussgelb (ich verwende jeweils etwa eine Tasse Zuckerguss für Hintergrundfarben) und etwas Schwarzweiß (Sie benötigen weniger dieser Farben, etwa eine halbe Tasse).

Dekorationsbeutel mit Kupplungen und Spitzen zusammenbauen. Mit Zuckerguss füllen und mit Gummibändern verschließen.

Um die Kekse zu dekorieren, skizzieren Sie den Kreis mit Gelb und einer 3-Spitze. Zum Befüllen hin und her pfeifen. Lass ein bisschen setzen.

Passen Sie Schwarzweiß mit den Spitzengrößen 1 oder 2 an. Pfeifen Sie die Augen (oder fügen Sie Herzstreusel hinzu) und Masken.

Lassen Sie die Kekse über Nacht trocknen, bevor Sie sie verpacken und handhaben.

Zuckergussbeutel und Maske Emoji Kekse

Fun Mask Emoji Cookies für eine unfun Pandemie.

Zutaten

  • königliche Zuckerglasur

  • Zucker Plätzchenteig

  • Kreis Ausstecher

  • Einweg-Dekorationsbeutel

  • Koppler

  • Dekorationsspitzen (Größen 1, 2 und 3)

  • schwarz Lebensmittelfarbe

  • gelbe Lebensmittelfarbe

  • weiße Lebensmittelfarbe

  • Herzstreusel (optional)

Anleitung

    Bereiten Sie den Keksteig nach dem Rezept vor. Kühlen Sie es, rollen Sie es aus, schneiden Sie Ihre Kekse aus, backen Sie und lassen Sie es abkühlen.

    Bereiten Sie das königliche Sahnehäubchen vor. Die Konsistenz sollte dick genug sein, um nicht vom Keks abzulaufen, aber dünn genug, damit die Zuckergusslinien verschwinden. Einen Löffel in die Schüssel geben. Die Vereisungslinien sollten in 15 bis 18 Sekunden verschwinden.

    Tönen Sie etwas Zuckergussgelb (ich verwende jeweils etwa eine Tasse Zuckerguss für Hintergrundfarben) und etwas Schwarzweiß (Sie benötigen weniger dieser Farben, etwa eine halbe Tasse).

    Dekorationsbeutel mit Kupplungen und Spitzen zusammenbauen. Mit Zuckerguss füllen und mit Gummibändern verschließen.

    Um die Kekse zu dekorieren, skizzieren Sie den Kreis mit Gelb und einer 3-Spitze. Zum Befüllen hin und her pfeifen. Lassen Sie ein Bit gesetzt.

    Passen Sie Schwarzweiß mit den Spitzengrößen 1 oder 2 an. Pfeifen Sie die Augen (oder fügen Sie Herzstreusel hinzu) und Masken.

    Lassen Sie die Kekse über Nacht trocknen, bevor Sie sie verpacken und handhaben.

Maske Emoji Cookies

About admin

Check Also

Englische Sauerteig-Muffins (englische Vollkorn-Muffins)

Ein flauschiger englischer Muffin aus hausgemachtem Sauerteigstarter und 100% frisch gemahlenem Vollkornmehl! Ein leckeres Frühstücksbrot! …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.