Home / Gartenarbeit / Slow Cooker Thanksgiving Dressing – Unser Lieblingsrezept für den Urlaub

Slow Cooker Thanksgiving Dressing – Unser Lieblingsrezept für den Urlaub

Dieses Rezept für Slow Cooker Dressing ist das gleiche Rezept, das seit Jahrzehnten bei der Thanksgiving-Feier meiner Familie hergestellt wird.

Und mit dem Urlaub gleich um die Ecke dachte ich, ich würde ihn heute in der Hoffnung teilen, dass Sie ihn genauso genießen können wie wir.

Wenn ich mir aussuchen müsste, was meine Lieblingsbeilage zum Erntedankfest ist, wäre es definitiv das Dressing!

Thanksgiving ist mein absoluter Lieblingsurlaub. Es gibt keine externen Erwartungen, wenn sich die Familie um den Tisch versammelt. Das einzige Geschenk, das benötigt wird, ist das Geschenk der Kameradschaft.

Obwohl Thanksgiving in diesem Jahr vielleicht etwas anders aussieht als zuvor. Es ist jedoch immer noch eine wunderbare Zeit, um eine gute Zeit mit denen zu verbringen, die Ihnen am nächsten stehen. Und es spielt keine Rolle, ob es am selben Esstisch, am Telefon oder über einen Video-Chat ist.

Es ist einfach schön, die Gesellschaft des anderen zu genießen. Eines der Dinge, auf die wir uns am meisten freuen, ist, alte Familiengeschichten zu hören. Dann verbringen wir Zeit damit, uns an die Vergangenheit zu erinnern und über Dinge zu sprechen, auf die wir uns in der Zukunft freuen.

Brotwürfel
Meine Eltern benutzten diese Edelstahlschale jedes Jahr zum Erntedankfest. Ich setze jetzt die Tradition fort und verwende sie, um dieses Slow Cooker Dressing-Rezept zu machen.

Thanksgiving-Tradition

Als Teenager hatte mein Job bei Thanksgiving jedoch nichts damit zu tun, das Slow Cooker-Dressing zu machen.

Stattdessen sollte es helfen, das vorzubereiten Waldorf Salat. Ich erinnere mich, wie ich am Tisch saß und jede Traube halbierte, um die Samen zu entfernen. Ja, dies waren die Tage, bevor kernlose Trauben eine Sache waren.

Nicht die beste Arbeit, aber es erlaubte mir, meine Eltern bei der Vorbereitung des Dressing-Rezepts zu beobachten. Ich werde diesen köstlichen Geruch nie vergessen, als sie den Topf öffneten, um die Gewürzwerte so einzustellen, dass er „genau richtig“ ist.

Butter schmelzen
Beginnen Sie, indem Sie die Butter in einer heißen Pfanne schmelzen.

Mein Mund begann zu wässern, als ich sah, wie mein Vater (oder zwei) einen Bissen nahm, um sicherzustellen, dass er perfekt war. Obwohl ich warten musste, bis das Essen am Tisch serviert wurde, um es zu probieren, war es das Warten wert.

Ich wusste erst in meinen Erwachsenenjahren, wie sehr ich dieses Thanksgiving-Rezept für Slow Cooker liebte. Wenn viele Leute über diese traditionelle Urlaubsbeilage sprechen, erwähnen sie, dass sie sich nicht gern anziehen.

„Wie konntest du es nicht mögen?“ war immer meine Antwort. Als die Jahre vergingen und ich anderen Füllrezepten ausgesetzt war, verstand ich es.

Butterzwiebeln und Sellerie
Nachdem die Butter geschmolzen ist, fügen Sie die gewürfelten Zwiebeln und den Sellerie hinzu und kochen Sie bis zart.

Einige Rezepte sind eher trocken, andere feucht und matschig. Es gab nichts Vergleichbares zum Rezept meiner Eltern!

Die Thanksgiving-Schüssel

Als meine Eltern anfingen zu verkleinern, war es mir eine Ehre, die große rostfreie Schüssel zu erhalten, die jeden November herausgebracht wurde, um nur die Füllung vorzubereiten.

Jetzt ist es an der Zeit, die Schüssel wieder herauszuziehen. Und ich fühle mich geehrt, das Rezept zu teilen, das dazu beigetragen hat, das Thanksgiving-Abendessen für mich so besonders zu machen.

Slow Cooker Thanksgiving Dressing Rezept

Der Beginn dieses Rezepts beginnt tatsächlich in der Nacht zuvor, in der Sie das Dressing herstellen möchten. Brotscheiben in kleine Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben.

Sie möchten, dass die Brotwürfel austrocknen, also werfen Sie sie den ganzen Abend über ein paar Mal, damit die Stücke am Boden auch der Luft ausgesetzt werden können.

Gewürze hinzugefügt
Sobald der Sellerie und die Zwiebeln weich sind, die Gewürze in die Buttermischung geben und einige Minuten weiterbraten.

Wenn Sie bereit sind, Ihr Thanksgiving-Dressing zuzubereiten, stellen Sie Ihren 5-6-Liter-Slow-Cooker auf die Theke. Dann in einer großen Pfanne Butter bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie geschmolzen ist.

Als nächstes den gewürfelten Sellerie und die Zwiebel hinzufügen und zart kochen. Salz, Pfeffer, Salbei und Thymian hinzufügen und weitere 3 Minuten kochen lassen. Schalten Sie die Heizung aus.

Werfen Sie Brotwürfel mit Buttermischung

Fügen Sie nun langsam 1/3 der Buttermischung zu den Brotwürfeln hinzu und werfen Sie sie leicht um. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die Buttermischung verschwunden ist und die Brotwürfel gleichmäßig überzogen sind.

Slow Cooker Thanksgiving Dressing
Fügen Sie die Buttermischung in Chargen zu den Brotwürfeln hinzu und werfen Sie sie zum Überziehen. Je nach Ihrer Präferenz für die Feuchtigkeitsmenge, die Ihr Verband haben wird, kann zusätzliche Brühe hinzugefügt werden.

Fügen Sie je nach Wunsch zusätzliches Material für Feuchtigkeit hinzu. Wenn Sie trockenes Füllen mögen, fügen Sie wenig bis gar keine Brühe hinzu. Für feuchteres Füllen fügen Sie jedoch ein paar Esslöffel Brühe hinzu, indem Sie es langsam in die Schüssel gießen, während Sie das Brot mit einer Gabel schütteln.

Verwenden Sie gerade genug Flüssigkeit, um das Dressing leicht zu befeuchten, da der Slow Cooker Kondenswasser entwickelt und das Brot beim Kochen weiter befeuchtet.

Legen Sie das Dressing in den Slow Cooker und kochen Sie es auf niedriger Stufe, bis es durchgeheizt ist. Obwohl alle Topftöpfe unterschiedlich schnell kochen, dauerte es ungefähr 6 Stunden 6 Liter programmierbarer Crock Pot das Dressing kochen.

gekochtes Dressing
Thanksgiving-Dressing perfekt gekocht im Slow Cooker.

Anweisungen zum Backen im Ofen

Wenn Sie Ihren Slow Cooker nicht verwenden möchten, können Sie das Dressing stattdessen im Ofen backen. Die Mischung in eine 13 × 9-Zoll-Auflaufform geben. Bei 325 ° F etwa 45 Minuten kochen lassen.

Decken Sie die Oberseite für die ersten 30 Minuten mit Folie ab und geben Sie Tropfen aus der Pute hinzu oder verwenden Sie bei Bedarf Brühe für zusätzliche Feuchtigkeit.

Genießen!

Mary und Jim

Wie immer können Sie uns gerne eine E-Mail an thefarm@owgarden.com mit Kommentaren, Fragen oder einfach nur Hallo sagen! Um jede Woche unsere 3 Artikel zu Haus, Garten, Rezept und einfachem Leben zu erhalten, melden Sie sich unten für unsere kostenlose E-Mail-Liste an. Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten.

Slow Cooker Thanksgiving Dressing

  • 12
    Tassen
    von weichen Brotwürfeln
    ungefähr 18 Scheiben Brot
  • 1
    Tasse
    ungesalzene Butter
  • 1 1/2
    Tassen
    Sellerie
    gewürfelt. (ungefähr 4-5 große Stiele)
  • 1
    groß
    Zwiebel
    gewürfelt
  • 2
    Teelöffel
    Salz-
  • 1
    Teelöffel
    gemahlener Pfeffer
  • 1
    Esslöffel
    Boden Salbei
  • 1/2
    Teelöffel
    getrockneter Thymian
  • Hühnerbrühe
    nach Bedarf (oder Gemüse- oder Putenbrühe)
  1. In der Nacht, bevor Sie bereit sind, Ihr Dressing zuzubereiten, zerreißen Sie das Brot in kleine Würfelstücke und legen Sie es in eine große Schüssel. Lassen Sie das Brot der Luft ausgesetzt werden und werfen Sie es gelegentlich, bis es etwas ausgetrocknet ist.

  2. In einer großen Pfanne Butter bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie geschmolzen ist.

  3. Fügen Sie Sellerie und Zwiebel hinzu – kochen Sie bis zart.

  4. Salz, Pfeffer, Salbei und Thymian hinzufügen und weitere 3 Minuten kochen lassen.

  5. Fügen Sie 1/3 der Buttermischung Brotwürfeln hinzu. Zum Überziehen leicht umrühren. Wiederholen, bis die Buttermischung verschwunden ist.

  6. Fügen Sie je nach Wunsch zusätzliches Material für Feuchtigkeit hinzu. Wenn Sie trockenes Füllen mögen, fügen Sie wenig bis gar keine Brühe hinzu. Für feuchteres Füllen fügen Sie Brühe hinzu, indem Sie es langsam in die Schüssel gießen, während Sie das Brot mit einer Gabel schütteln. Verwenden Sie gerade genug, um die Brotwürfel leicht zu befeuchten.

  7. Legen Sie die Mischung in eine langsame Gießerei und kochen Sie sie bei niedriger Temperatur ca. 6 Stunden lang, bis sie durchgeheizt ist.

Backanleitung

  1. Sie können das Dressing separat in einer 13 × 9-Zoll-Auflaufform bei 325 ° F für ca. 45 Minuten backen. In den ersten 30 Minuten mit Folie abdecken – nach Bedarf Tropfen aus der Pute oder Brühe für Feuchtigkeit hinzufügen.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Old World Garden Farms

About admin

Check Also

Wann soll man mit Gartensamen anfangen?

Teilen ist Kümmern! Ob Sie ein neuerer Gärtner sind oder eine neue Saatgutsorte für den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.