Home / Gartenarbeit / So halten Sie Ihren geschnittenen Weihnachtsbaum sicher und sehen gut aus!

So halten Sie Ihren geschnittenen Weihnachtsbaum sicher und sehen gut aus!

Wenn es um die Pflege Ihres geschnittenen Weihnachtsbaums geht, tragen ein paar einfache Tipps dazu bei, dass ein Baum während der gesamten Ferienzeit sensationell aussieht. Und verhindern Sie, dass es austrocknet und zu einer großen Brandgefahr wird!

Für so viele Menschen auf der ganzen Welt war dies sicherlich ein verrücktes, hartes Jahr. Und vielleicht mit einem echten Weihnachtsbaum zu feiern und zu riechen, dass frische Kiefer wirklich eine der besten Möglichkeiten ist, ein wenig Normalität in unser ganzes Leben zurückzubringen.

Es ist etwas Magisches, zu einer örtlichen Weihnachtsbaumfarm zu gehen. Der Geruch von frisch geschnittener Kiefer. Und die Aufregung, den „perfekten“ Baum zu finden, den man zum Dekorieren mit nach Hause nehmen kann.

Vielleicht ist das genau der Grund, warum die Leute in dieser Weihnachtszeit in Rekordzahlen aufbrechen, um ihren eigenen geschnittenen Weihnachtsbaum nach Hause zu bringen.

Vor diesem Hintergrund dachten wir, es sei der perfekte Zeitpunkt, sich 5 einfache Schlüssel anzusehen, um all diese frisch geschnittenen Weihnachtsbäume sicher zu halten und während der gesamten Ferienzeit großartig auszusehen. Einige davon können sogar erfahrene frisch geschnittene Baumbesitzer überraschen!

5 einfache Tipps, damit Ihr geschnittener Weihnachtsbaum gut aussieht

# 1 Beginnen Sie mit dem frischesten Baum, der möglich ist

Ganz einfach, je frischer der Baum ist, desto länger hält er bei Ihnen zu Hause. Leider werden im Zeitalter des Nahverkehrs viele Bäume auf halber Strecke des Landes gefällt und transportiert. Das heißt, einige wurden bereits geschnitten Wochen bevor es jemals zu einem Zuhause wird!

Wenn möglich, wählen Sie eine lokale Baumfarm oder einen lokalen Lieferanten, um den frischesten Baum zu gewährleisten. Sie geschnittene Baumfarmen sind die beste Option von allen. Schließlich ist nichts frischer, als sich zu bücken und den Stamm zu Ihrem eigenen Baum abzusägen.

Besuch einer Baumfarm
Frischer kann man nicht sein, als einen Baum zu fällen und mit nach Hause zu nehmen! Ein frisch geschnittener Baum kann bei richtiger Pflege bis zu vier oder mehr Wochen halten.

Es ist nur ein weiteres großartiges Beispiel dafür, wo sich die Unterstützung von Einheimischen wirklich auszahlt. Und in mehrfacher Hinsicht. Sie erhalten nicht nur den frischesten Baum, sondern unterstützen auch die Gemeinschaft, in der Sie leben und arbeiten.

# 2 Schneiden Sie eine frische Baumbasis – Schneiden Sie Weihnachtsbaumpflege

Wussten Sie, dass eine der besten Möglichkeiten, einen Baum länger frisch und gesund zu halten, darin besteht, etwa einen Zentimeter vom Boden des Stammes abzuschneiden, bevor Sie ihn ins Wasser legen?

Wenn ein Baum von seiner Basis gefällt wird, beginnt er sofort, die Schnittkante mit Saft abzudichten. Und dieser Saft verhindert, dass frisches Wasser dem Baum Feuchtigkeit zurückgibt.

Einen Weihnachtsbaum fällen
Schneiden Sie immer ein paar Zentimeter von der Basis ab, bevor Sie sie ins Wasser setzen. Dies öffnet die Poren, die durch Tropfen des Saftes vom geschnittenen Baum verschlossen wurden.

Wenn Sie jedoch zuvor ein oder zwei Zentimeter vom Boden der Basis abschneiden, öffnen Sie die Poren wieder. Und dies direkt vor dem Einsetzen in die Basis mit Wasser zu tun, kann wirklich dazu beitragen, den Baum mit Feuchtigkeit zu versorgen und seine Haltbarkeit zu verlängern.

# 3 Bewässern Sie den Baum mit warmem Wasser – Schneiden Sie die Weihnachtsbaumpflege

Nachdem Sie Ihren Baum nach Hause gebracht und den Stamm neu geschnitten haben, ist es Zeit, ihn in eine wassergefüllte Basis zu legen. Ein Baum gut bewässert zu halten, ist der größte Schlüssel zum Erfolg, um die Nadeln während der Weihnachtszeit stark zu halten.

Aber, und hier ist ein großer Schlüssel, Wasser nur mit warmem Wasser – nicht kalt. Das Gießen mit kaltem Wasser kann tatsächlich die Zellen vom geschnittenen Ende des Baumes schließen. Dabei wird das Wasser nicht absorbiert, um den Baum mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Gießen Sie Ihren Baum oft mit warmem, nicht kaltem Wasser. Stellen Sie sicher, dass das Reservoir für den Baumständer immer genug Wasser hat, um den Boden der Baumbasis zu bedecken.

Stellen Sie zusätzlich zum Warmwassertrick sicher, dass Sie a auswählen Tiefwasserbrunnen Baumständer das hält genug Wasser, um den Boden des Kofferraums immer mit Wasser bedeckt zu halten.

Dies verhindert, dass sich das abgeschnittene Ende wieder schließt. Und genau wie zuvor kann es nach dem Austrocknen und Versiegeln mit Saft nicht mehr in Wasser einweichen.

# 4 In einem kühlen Raum aufbewahren – Weihnachtsbaumpflege schneiden

Sobald ein Weihnachtsbaum gefällt wurde, beginnt er sich langsam zu verschlechtern. Die Hitze spielt jedoch eine große Rolle dabei, wie schnell der Baum zu verblassen beginnt.

Halten Sie den Raum, in dem sich Ihr Weihnachtsbaum befindet, kühl. Halten Sie es außerdem von Fenstern fern, die bei Tageslicht direkt von der Sonne überflutet werden. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich der Baum nicht direkt vor den Lüftungsschlitzen für Boden- und Wandheizungen befindet oder diese bedeckt.

Obwohl ein geschnittener Weihnachtsbaum in der Nähe eines Kamins gut aussieht, kann er schnell austrocknen. Es kann auch eine ziemliche Brandgefahr darstellen, insbesondere wenn es sich um ein lebendes Holzfeuer handelt.

Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe einer Wärmequelle wie einem Kamin oder einer elektrischen Heizung auf. Es ist nicht nur eine extreme Brandgefahr, die übermäßige Hitze beeinträchtigt auch schnell die Lebensdauer des Baumes.

# 5 Verwenden Sie zum Dekorieren kühl brennende LED-Leuchten – Schneiden Sie die Weihnachtsbaumpflege

Eines der besten Dinge, die Sie tun können, um die Lebensdauer eines geschnittenen Weihnachtsbaums zu verlängern, ist die Verwendung von kühl brennenden LED-Lichtern. LED-Leuchten fühlen sich kühl an und verhindern, dass die Nadeln und Stängel eines Baumes austrocknen.

Noch besser ist, dass sie extrem energieeffizient sind, sodass Sie sparen, dass sie während der gesamten Weihnachtszeit beleuchtet bleiben. LED-Leuchten sind jetzt in einer Vielzahl von Stilen und Farben erhältlich und können so gestaltet werden, dass sie sogar wie die Lichter von gestern leuchten.

Wählen Sie kühl brennende LED-Leuchten, um Ihren Baum zu beleuchten. Sie fühlen sich kühl an und verhindern, dass ein Baum vorzeitig austrocknet.

Eines ist sicher, Lichter und Dekorationen sind sicher weit von denen entfernt, die wir als Kinder hatten! (Siehe: Erinnerung an Weihnachtsdekorationen aus den 60er, 70er und 80er Jahren)

Wenn die Saison vorbei ist, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Baum recyceln! Viele Gemeinden bieten jetzt eine kostenlose Abholung an, um die Bäume in wertvollen Mulch zu verwandeln. Es ist eine viel bessere Option, als es einfach in Brand zu setzen oder wegzuwerfen.

Hier hast du es! 5 einfache Pflegetipps, damit der geschnittene Weihnachtsbaum bis Silvester gut aussieht! Frohe Gartenarbeit und frohe Weihnachten – Jim und Mary.

Wie immer können Sie uns gerne eine E-Mail an thefarm@owgarden.com mit Kommentaren, Fragen oder einfach nur Hallo sagen! Um unsere 3 Artikel zu Haus, Garten, Rezept und Simple Life pro Woche zu erhalten, melden Sie sich unten für unsere kostenlose E-Mail-Liste an. Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten.

About admin

Check Also

Der einzigartigste DIY Trestle Picknicktisch aller Zeiten! Stark, robust und schön

Wenn Sie nach einem Tisch im Freien suchen, der stark, elegant und unglaublich einfach herzustellen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.