Home / Gartenarbeit / The Power of Do – So erreichen Sie Ihre Neujahrsziele mit Maßnahmen

The Power of Do – So erreichen Sie Ihre Neujahrsziele mit Maßnahmen

Also, was genau ist das Macht des Tuns? Kurz gesagt – es ist die einzige treibende Kraft zwischen dem Erreichen und Erreichen von Zielen.

Es besteht kein Zweifel daran, dass das Erstellen von Zielen, Aufgabenlisten oder das Aufschreiben Ihrer Träume einen unglaublichen Einfluss auf Ihr Leben haben kann. Aber am Ende des Tages ist eine Liste nur eine Liste, es sei denn, es gibt eine Aktion. Und diese Aktion muss konsequent sein, auch wenn jeden Tag nur wenig erreicht wird.

Das Aufschreiben Ihrer Ziele ist ein guter erster Schritt, um sie zu erreichen. Aber es ist der Akt, jeden Tag etwas gegen sie zu unternehmen, der sie zum Leben erweckt.

Egal, ob Sie Ihren ersten Garten anlegen, ein neues Unternehmen oder eine neue Karriere beginnen, ein kleines Haus oder einen Bauernhof bauen, früh in Rente gehen oder einer Leidenschaft folgen möchten, alles beginnt mit einem Plan.

Und ja, dieser Plan ist ein äußerst wichtiger erster Schritt zum Erfolg. Es hält dich fokussiert. Es hält Ziele und Träume im Vordergrund und im Mittelpunkt und ganz oben im Kopf.

Aber es wird deine Träume nicht verwirklichen. Egal wie viel Zeit Sie damit verbringen, es zu erstellen, oder wie perfekt Ihre Liste ist. Und hier ist so mancher Traum ins Stocken geraten. Aber die Antwort auf alles findet sich einfach in der Power of Do!

Die Kraft des Tuns – Wie man Träume mit Aktion verwirklicht

Wenn es darauf ankommt, wird nichts jemals ohne einen Akt von abgeschlossen oder erreicht Tun. Sie können den ganzen Tag über Ihre Hoffnungen, Wünsche und Träume sprechen und sie für Monate und Jahre planen, aber bis Sie anfangen Tun – es ist nur ein Traum.

Und genau deshalb scheitern die meisten Torlisten oder scheitern gänzlich. Weil es zu viel Träumen und Planen gibt und nicht genug Tun. Oder vielleicht in einigen Fällen – auch nicht!

Jeden Tag, wenn wir aufwachen, haben wir die Wahl. Eine Wahl, um an unseren Träumen zu arbeiten – oder eine Wahl, um einfach von ihnen zu träumen. Sie können sogar sagen, dass die Auswahl jeden Morgen beginnt, wenn Sie sich entscheiden, aufzustehen. Früh den Tag angreifen? Oder schlafen, um weiter zu träumen.

Die Kraft des Tuns - Ziele und Träume
Das alte Sprichwort, etwas anderes zu erwarten als dasselbe zu tun, war und ist immer richtig. Egal was dein Traum ist, du musst deine Gewohnheiten ändern, um ihn zu verfolgen.

Für uns begann alles im Jahr 2010 mit dem Traum, einen kleinen Bauernhof zu schaffen, auf dem wir leben, arbeiten, im Garten arbeiten, bauen, schreiben, kochen und ein einfacheres Leben in einer Welt voller Chaos führen können.

Zufälligerweise waren die oben aufgeführten Dinge immer große Leidenschaften von uns. Aber diejenigen, zu denen wir anscheinend nie gekommen sind tun. Deshalb haben wir uns 2010 hingesetzt und unsere erste jährliche Zielliste geschrieben, um uns auf den Weg zu bringen, unsere Träume zu verfolgen.

Ihre Ziele in Bewegung setzen

Ich erinnere mich noch gut daran, wie ich unsere erste jährliche To-Do-Liste auf unserem Kühlschrank angeschaut habe und total eingeschüchtert war. Einige der Ziele würden Monate und viel Aktion erfordern. Andere könnten in wenigen Tagen abgeschlossen sein. Und noch mehr, wir hatten überhaupt keine Ahnung, wie lange sie dauern könnten oder ob wir sie überhaupt machen könnten.

Und dann übernahm die Macht des Tuns. Wir haben eines Nachts früh den Satz „Power of Do“ geprägt. Wir begannen zu erkennen, dass wir uns mit dem Ende des Ziels und nicht mit dem Prozess lähmten.

Die Farm wurde sicherlich nicht über Nacht angelegt. Aber mit ein bisschen Arbeit jeden Tag in Richtung des Traums wurde es langsam lebendig. Die Power of Do funktioniert wirklich!

Anstatt uns in unseren großen Träumen zu verlieren, haben wir versucht, jeden Tag etwas Kleines zu erreichen, um eines der Ziele zu erreichen. Und das, zusammen mit zwei anderen kleinen täglichen Schulleitern, machte den Unterschied. Und für uns – wurde die Macht des Tuns.

Die 3 Prinzipien der Macht des Tuns – Wie Sie Ihre Träume verwirklichen können

# 1) Tun Sie jeden Tag etwas für Ihre Ziele – Die Kraft des Tuns

Dies ist die große – und die, die die meisten Menschen davon abhält, ihre Träume zu verwirklichen. Tun etwas jeden Tag, um Ihre Träume zu verwirklichen. Es kann Forschung sein, es kann Telefonanrufe sein oder E-Mails schreiben.

Jeden Tag schreiben wir noch eine Liste kleiner täglicher Aufgaben in unser fAvorite kleine recycelte Notizbücher. Winzige Ziele an diesem Tag, die immer zu einem größeren Ziel führen. Aber es hält uns tunund das ist so wichtig.

Notizbücher - recycelt
Jeden Tag verwenden wir unsere vertrauenswürdigen kleinen recycelten Spiralblöcke, um ein paar winzige Ziele aufzuschreiben, um den Ball in Bewegung zu halten. Es mag ein kleines Ziel sein, aber es führt dazu, dass die größeren Ziele abgehakt werden.

Es gibt massive Macht in der Macht des Tuns. Zu viele Leute warten auf die perfekte Zeit. In Wirklichkeit ist heute die perfekte Zeit. Vielleicht möchten Sie Ihren Schuppen streichen, haben aber keine 6 Stunden Zeit, um ihn fertigzustellen. Malen Sie also eine Seite. Oder sogar zwei Bretter. Aber etwas malen. Und bevor Sie es wissen, können Sie es von dieser Liste abhaken.

Willst du ein Buch schreiben? Ein Buch braucht zuerst Kapitel. Und davor braucht es Absätze. Und vor diesen Sätzen. Also, auch wenn es ein Satz ist, schreibe heute einen. Tun Sie das für ein paar Tage, und Sie haben plötzlich einen Absatz. Dann ein Kapitel und ein Buch!

Dies gilt für jedes große oder kleine Projekt. Bewegen Sie einfach die Nadel. Bewegen Sie den Ball ein wenig. Die kraft von Tun bringt dich wirklich dorthin. Weit mehr als nur auf den perfekten Tag zu warten.

# 2) Einstellung ist alles – Besonders eine positive Einstellung! – – Die Kraft des Tuns:

Alles, insbesondere das Erreichen Ihrer Ziele, beginnt mit der richtigen Einstellung.

Die Kraft des Tuns
Selbst wenn Sie jeden Tag nur ein einziges Brett streichen, wird das Haus oder die Scheune irgendwann gestrichen. Auf kleinen Aufgaben bauen große Träume auf.

Eine positive Einstellung ist ansteckend – die Leute wollen mehr wissen, wollen helfen und wollen, dass Sie erfolgreich sind. Umgib dich mit positiven Gedanken, positiven Menschen und der Bereitschaft, jeden Tag ein wenig an deinen Träumen zu arbeiten – und große Dinge passieren.

# 3) Akzeptieren Sie werden scheitern, aber nicht akzeptieren Fehler – Die Kraft des Tuns

Und schließlich wird diese Zielliste Ihnen einige schwierige Momente bringen. Gib nicht wegen ihnen auf, umarme sie. Leider ist das Scheitern irgendwo auf dem Weg zu etwas geworden, über das die Leute nicht sprechen wollen. Wir reden nicht nur darüber – wir lachen darüber!

Die Realität des Lebens ist, dass Sie viel mehr scheitern werden, als Sie jemals hoffen können, erfolgreich zu sein. Aber es ist die Art und Weise, wie Sie mit den Fehlern umgehen, die den Unterschied in Ihrem persönlichen Glück ausmachen.

aus Fehlern lernen
Das Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Lerne über deine Fehler zu lachen und du wirst lernen, immer Spaß zu haben, egal was passiert.

Mary und ich haben so viele Projekte vermasselt, dass wir vor langer Zeit die Zählung verloren haben. Aber wir haben die Zählung verloren, weil es nicht das Ende des Versuchs ist – nur der Anfang, alles herauszufinden. Und ehrlich gesagt ist der Spaß immer dabei – nicht die fertigen Ergebnisse.

Über diese Zielliste…

Also zurück zu dieser jährlichen Zielliste. Wir haben in der Tat eine seltsame Art, unsere jährlichen Ziele zu setzen. Aber für uns war es nicht nur lustig und aufregend, sondern auch eine großartige Möglichkeit, gemeinsame Träume zu verwirklichen.

Am Ende eines jeden Jahres schreiben wir zunächst 24 Dinge auf, die wir bis zum Ende des folgenden Jahres tun oder erreichen möchten. Aber wir machen das separat. Dann setzen wir uns zusammen, um jede unserer Listen zu einer einzigen Liste von 24 zu kombinieren.

Es ist interessant zu sehen, wie jeder von uns das aufnimmt, was wir denken. Und sich zusammenzusetzen und herauszufinden, was wirklich die wichtigsten 24 Ziele sind.

vereinfachen
Eine unserer frühen Ziellisten aus dem Jahr 2015. Unsere Listenmethode mag etwas seltsam erscheinen, funktioniert aber für uns. Unsere Ziele auf dem Papier zu sehen und jeden Tag an einem Teil davon zu arbeiten, hat uns wirklich geholfen, uns auf die kleinen Aufgaben zu konzentrieren, die zur Erfüllung der großen Aufgaben erforderlich sind.

Die jährliche Zielliste hat uns unglaublich geholfen, den Traum von unserer Farm von Grund auf neu zu verwirklichen. Aber noch mehr, wir beide schreiben es als das zu das treibende Kraft, die uns auf den Weg zu einem einfacheren und erfüllteren Leben gebracht hat.

Und wir machen immer noch jedes Jahr dieselbe Übung – und werden es immer tun. Hier geht es darum, Ihre Ziele schriftlich festzuhalten und sie alle umzusetzen. Jeden Tag ein bisschen mit dem Macht des Tuns! Happy Living – Jim und Mary

Wie immer können Sie uns gerne eine E-Mail an thefarm@owgarden.com mit Kommentaren, Fragen oder einfach nur Hallo sagen! Um jede Woche unsere 3 Artikel zu Haus, Garten, Rezept und einfachem Leben zu erhalten, melden Sie sich unten für unsere kostenlose E-Mail-Liste an. Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten.

About admin

Check Also

Wann soll man mit Gartensamen anfangen?

Teilen ist Kümmern! Ob Sie ein neuerer Gärtner sind oder eine neue Saatgutsorte für den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.