Home / Gärtnerarbeit / Toskanische Hühnernudeln – schmecken von Grund auf besser

Toskanische Hühnernudeln – schmecken von Grund auf besser

So einfach ist das Toskanisches Huhn Pasta Das Rezept enthält gewürztes, verkrustetes Hühnchen in einer cremigen toskanischen Sauce, das über Ihrer Lieblingsnudelsorte serviert wird.

Machen Sie es zu einer ausgefallenen Mahlzeit, indem Sie es mit grünem Salat und hausgemachten Grissini servieren.

Es gibt einen Grund, warum diese toskanische Hühnernudeln im Laufe der Jahre so beliebt waren. es ist lecker! Wir genießen es für das Abendessen am Sonntag, aber es kommt schnell genug zusammen, um es auch unter der Woche zu genießen.

Wie man toskanische Hühnernudeln macht:

  • Machen Sie Chicken Coating: In einer großen Schüssel 3/4 Tasse Mehl, 2 TL Salz, 1 TL Pfeffer, getrocknetes Basilikum, Oregano und Zwiebelpulver verquirlen.
  • Mantel Huhn: Hähnchenbrust in eine Schüssel tauchen und umdrehen, um sie vollständig zu beschichten. Olivenöl und Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Koch: Sobald es heiß ist, geben Sie das Huhn in die Pfanne. Das Huhn auf jeder Seite einige Minuten kochen, dabei nur einmal umdrehen, bis es goldbraun und gerade durchgegart ist. Nehmen Sie das Huhn auf einen Teller und bedecken Sie es mit Alufolie, um es warm zu halten.
  • Machen Sie die Sauce: Bei Bedarf etwas mehr Öl in die Pfanne geben. Paprika hinzufügen und 2-3 Minuten kochen lassen. Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden kochen lassen. 2 Esslöffel Öl in die Pfanne geben. Mehl hinzufügen und glatt rühren. Hühnerbrühe hinzufügen und glatt rühren. Sauce zum Kochen bringen.
  • Sahne und Milch langsam unterrühren. Mit Knoblauchpulver, italienischem Gewürz und Salz und Pfeffer abschmecken. Köcheln lassen, bis es nur noch leicht eingedickt ist. Frischen Spinat, Parmesan einrühren und weitere 2 Minuten kochen lassen.
Zwei Prozessfotos zur Herstellung der toskanischen Sauce.

Über heiß gekochten Nudeln servieren und mit extra frischem Parmesan garnieren.

Ein großer Löffel toskanische Knoblauchsauce über knusprigem, zartem und saftigem Hühnchen, serviert über Fettuccinennudeln.  Das toskanische Knoblauchhuhn ist einer der Favoriten meiner Familie!  |  tastetbetterfromscratch.com

Anweisungen zum Einfrieren und Einfrieren:

Um voranzukommen: Die Sauce könnte 1-2 Tage im Voraus hergestellt und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Das Huhn kann einige Stunden vorher mit Mehlmischung überzogen werden.

Frieren: Die Sauce kann vor dem Hinzufügen von Milch und Sahne hergestellt und eingefroren werden. Ich empfehle nicht, die Sahnesauce einzufrieren, da die Textur etwas abweicht.

Probieren Sie diese beliebten Rezepte für das Abendessen aus:

FOLGE MIR auf FACEBOOK, TWITTER, INSTAGRAM und PINTEREST für mehr tolle Rezepte!

Toskanische Hühnernudeln

Dieses einfache Rezept für toskanische Hühnernudeln enthält gewürztes, verkrustetes Hühnchen in einer cremigen toskanischen Sauce, das über Ihrer Lieblingsnudelsorte serviert wird.

Drucken Stift Bewertung Zu meinem Speiseplan hinzufügen Gehe zum Speiseplan

Kurs: Hauptkurs

Küche: Italienisch

Vorbereitungszeit: 20 Protokoll

Kochzeit: 20 Protokoll

Gesamtzeit: 40 Protokoll

Portionen: 5

Kalorien: 485kcal

Kosten: 6

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

Anleitung

  • In einer großen Schüssel 3/4 Tasse Mehl, 1 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Pfeffer, getrocknetes Basilikum, Oregano und Zwiebelpulver verquirlen. Tauchen Sie das Huhn in eine Schüssel und drehen Sie es um, um es vollständig zu beschichten.

  • Olivenöl und Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald es heiß ist, geben Sie das Huhn in die Pfanne. Das Huhn auf jeder Seite einige Minuten kochen, dabei nur einmal umdrehen, bis es goldbraun und gerade durchgegart ist. Nehmen Sie das Huhn auf einen Teller und decken Sie es ab, um es warm zu halten.

Für die toskanische Sauce:

  • Während das Huhn ruht, bereiten Sie die Sauce vor. Bei Bedarf etwas mehr Öl in die Pfanne geben.

  • Paprika hinzufügen und 2-3 Minuten kochen lassen. Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden kochen lassen. 2 Esslöffel Öl in die Pfanne geben. Mehl hinzufügen und glatt rühren. Hühnerbrühe hinzufügen und glatt rühren. Sauce zum Kochen bringen.

  • Sahne und Milch langsam unterrühren. Sauce mit Knoblauchpulver, italienischem Gewürz und Salz und Pfeffer abschmecken. Köcheln lassen, bis es nur noch leicht eingedickt ist. Frischen Spinat, Parmesan einrühren und weitere 2 Minuten kochen lassen.

  • Hähnchen und Sauce über heißen gekochten Nudeln servieren. Auf Wunsch mit extra frischem Parmesan und Petersilie garnieren.

Anmerkungen

Machen Sie voraus Anweisungen: Die Sauce könnte 1-2 Tage im Voraus hergestellt und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Das Huhn kann einige Stunden vorher mit Mehlmischung überzogen werden. Anweisungen zum Einfrieren: Die Sauce kann vor dem Hinzufügen von Milch und Sahne hergestellt und eingefroren werden. Ich empfehle nicht, die Sahnesauce einzufrieren, da die Textur etwas abweicht. Milchfrei: Butter durch Öl ersetzen. Ersetzen Sie Milch und Sahne durch einen milchfreien Ersatz wie Soja-, Mandel- oder Kokosmilch. * Nährwertangaben enthalten keine Nudeln.

Ernährung

Portion: 5G | Kalorien: 485kcal | Kohlenhydrate: 21G | Protein: 38G | Fett: 27G | Gesättigte Fettsäuren: 11G | Transfett: 1G | Cholesterin: 137mg | Natrium: 838mg | Kalium: 748mg | Ballaststoff: 2G | Zucker: 3G | Vitamin A: 2181IU | Vitamin C: 35mg | Kalzium: 203mg | Eisen: 2mg

Hast du dieses Rezept ausprobiert?!

PREIS und KOMMENTAR unten! Ich würde gerne Ihre Erfahrung hören.

Ich habe dieses Rezept ursprünglich im Januar 2014 geteilt. Aktualisiert im Februar 2021.

About admin

Check Also

Hackfleischauflauf – Kuss Gluten Auf Wiedersehen

Hackfleischauflauf ist ein mehrschichtiges Abendessenrezept, das mit Kartoffeln, Gemüse und Rindfleisch beladen ist. Die glutenfreie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.