Home / Gärtnerarbeit / Ungefüllte Kohlrouladen – süße und herzhafte Mahlzeiten

Ungefüllte Kohlrouladen – süße und herzhafte Mahlzeiten

Ungefüllte Kohlrouladen Das Gericht ist mit herzhaftem Rindfleisch und Wurst, Reis und zartem Kohl gefüllt, die alle in einer herzhaften Tomatensauce gekocht werden. Für diesen rustikalen Klassiker benötigen Sie nur eine Pfanne oder einen holländischen Ofen!

Manchmal möchten Sie einfach nur Lebensmittel, die sättigend und vertraut sind. Für diese Tage kann nichts Hackbraten und Kartoffelpüree, Easy Shepherd’s Pie und Hühnchen und Knödel übertreffen!

Ungefüllte Kohlrouladen


Einfaches Rezept für ungefüllte Kohlrouladen

Ungefüllte Kohlrouladen sind eines der beliebtesten Komfortgerichte meiner Familie. Die Kombination aus Fleisch, Kohl und Reis in reichhaltiger Tomatensauce hat etwas, das Sie innerlich warm und glücklich macht. Aber ich muss zugeben, es gibt Tage, an denen Tonnen von Blättern das Letzte sind, was ich tun möchte.

Ich bin so froh, eine Pfannenversion zu haben, die mit all diesen beruhigenden Aromen gefüllt ist, aber zu einem Bruchteil der Arbeit! Alles kommt in einer Pfanne zusammen und ist in weniger als einer Stunde erledigt. Ein wirklich einfaches Rezept für die Woche, das Sie garantiert immer wieder machen werden!

Was sind ungefüllte Kohlrouladen?

Es handelt sich im Grunde genommen um gefüllte Kohlrouladen, aber ohne all das Rollen oder Backen. Anstatt ganze Blätter zum Einwickeln der Füllung zu verwenden, zerhacken wir sie und kochen sie direkt zusammen mit dem flauschigen Reis, den Würsten und dem Rindfleisch sowie der würzigen Tomatensauce.

Zutaten für ungefüllte Kohlrouladen


Was ist ein Pfannenessen?

Genau so klingt es – ein ganzes Abendessen in einer Pfanne! Alles geschieht in derselben Pfanne, z. B. das Kochen von Fleisch und Gemüse bis zur Fertigstellung der Sauce. Manchmal serviere ich das Essen sogar direkt aus der Pfanne!

Pfannenessen sind immer eine Win-Win-Entscheidung. Sie sind schnell und einfach, gehen keine Kompromisse beim Geschmack ein und lassen niemals einen Berg schmutziger Töpfe zum Waschen zurück. Überzeugen Sie sich selbst – wenn Sie dieses Rezept einmal probiert haben, probieren Sie unbedingt mein One Pan Sticky Honey Knoblauch-Rindfleisch und One Pan Italian Chicken and Rice!

Wie macht man ungefüllte Kohlrouladen?

  1. Würstchen und Rindfleisch anbraten. Sobald sie tief gebräunt und zerbröckelt sind, fügen Sie die Aromen hinzu. Folgen Sie diesem mit den Kräutern und Gewürzen.
  2. Die Sauce köcheln lassen. Fügen Sie dem gebräunten und gewürzten Fleisch die Tomatensauce, die zerkleinerten Tomaten und die restlichen Zutaten für die Sauce hinzu. Kochen lassen, Kohlstücke unterrühren und köcheln lassen, bis das Gemüse kräftig grün und zart, aber immer noch knusprig ist.
  3. Beenden Sie das Gericht. Zum Schluss den Reis durchrühren und köcheln lassen, bis alles heiß ist.
  4. Dienen. Heiß mit saurer Sahne und frischer Petersilie genießen!
Schritte, wie man ungefüllte Kohlrouladen macht


Rezeptvarianten:

  • Verwenden Sie andere Körner: Tauschen Sie den weißen Reis gegen Quinoa, Wildreis, braunen Reis oder Stahlhafer aus.
  • Probieren Sie die Suppenversion: Für eine weitere beruhigende Wendung verwandeln Sie es stattdessen in eine herzhafte Suppe!
  • Machen Sie es vegetarisch: Verwenden Sie gehackte Pilze und veganes Fleisch anstelle von Würstchen und Rindfleisch.
  • Mach es kitschig: Rühren Sie etwas geriebenen Parmesan in die Schüssel und geben Sie eine Handvoll Cheddar darauf.
  • Verwenden Sie anderes Fleisch: Dieses Rezept funktioniert auch mit anderen Hackfleischsorten wie Schweinefleisch oder Hühnchen, wenn Sie eine leichtere Version wünschen.
  • Mach es scharf: Rote Pfefferflocken geben der Tomatensauce genau die richtige Menge Wärme!
  • Stopf es: Möchten Sie den traditionellen Weg gehen? Versuchen Sie sich an der Herstellung der klassischen Kohlrouladen!

Schaffst du es im Slow Cooker?

Sicher! Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  1. Das Rindfleisch und die Wurst in den Topf geben.
  2. Top mit den Gewürzen und Kohl, dann die gewürfelten Tomaten darüber.
  3. Mischen Sie die Soßengewürze mit der Tomatensauce und gießen Sie alles darüber.
  4. Vier (bei hoher Einstellung) bis acht Stunden (bei niedriger Einstellung) kochen. Rühren Sie den Reis am Ende der Garzeit um.
  5. Mit einer Beilage aus Kräutern und Sauerrahm servieren!
ungefüllte Kohlrouladenmischung


Verwenden Sie gekochten oder trockenen Reis, um ungefüllte Kohlrouladen herzustellen?

Wir verwenden hier gekochten Reis, weil es bequem ist. Es ermöglicht uns auch sicherzustellen, dass es perfekt gekocht ist, anstatt matschig zu werden, während der Rest des Gerichts köchelt.

Wie lagere ich?

Erstens sollten die Reste durchgehend vollständig abgekühlt sein. Anschließend in einen luftdichten Vorratsbehälter umfüllen, bevor er in den Kühlschrank gestellt wird. Innerhalb von ein oder zwei Tagen verbrauchen.

Wie einfrieren?

Dieses Pfannengericht gefriert wunderbar! Wieder hat sich alles abgekühlt, bevor es in einen gefrierfreundlichen Behälter geschöpft wurde.

Bis zu 1 Monat gefroren aufbewahren. Zum Aufheizen auftauen und in der Mikrowelle heiß werden lassen. Garnieren und genießen!

Was kann man mit ungefüllten Kohlrouladen servieren?

Es passt perfekt zu Knoblauch-Bratkartoffeln, gerösteten Rosenkohl oder einem einfachen Salat. Es ist auch sehr gut mit gebackenen Hähnchenbrust serviert. Probieren Sie es mit knusprigem Brot und etwas saftigem Kielbasa!

ungefüllte Kohlrouladen mit saurer Sahne


Weitere Rezepte:

Rezepttipps:

  • Wenn Sie dies langfristig aufbewahren möchten, bereiten Sie den Reis bis zum Kochen vor. Auf diese Weise werden sie nach dem Aufwärmen nicht feucht.
  • Versuchen Sie dies mit zerbröckelten würzigen Würstchen für einen kleinen Kick.

Rezept speichern

Das ungefüllte Kohlrouladengericht ist mit herzhaftem Rindfleisch und Wurst, Reis und zartem Kohl gefüllt, die alle in einer herzhaften Tomatensauce gekocht werden.

Ungefüllte Kohlrouladen

Verfasser: Catalina Castravet
Portionen: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 15 Protokoll
Kochzeit: 30 Protokoll
Gesamtzeit: 45 min

Anleitung

Ernährungsinformation

Kalorien: 639

Kohlenhydrate: 44

Protein: 30

Fett: 39

Gesättigte Fettsäuren: 13

Cholesterin: 108

Natrium: 1507

Kalium: 1202

Ballaststoff: 6

Zucker: 21

Vitamin A: 886

Vitamin C: 46

Kalzium: 128

Eisen: 6

Rezept speichern

Dieses Rezept gemacht?

Zeig mir, was du gemacht hast Instagram oder Facebook und tagge mich bei @sweetnsavorymeals oder Hashtag bei #sweetnsavorymeals.

About admin

Check Also

Hackfleischauflauf – Kuss Gluten Auf Wiedersehen

Hackfleischauflauf ist ein mehrschichtiges Abendessenrezept, das mit Kartoffeln, Gemüse und Rindfleisch beladen ist. Die glutenfreie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.