Home / Gartenarbeit / Wie man Apfelkuchenfüllung in Dosen macht

Wie man Apfelkuchenfüllung in Dosen macht

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Dies bedeutet, dass ich eine kleine Provision aus einem Verkauf machen kann, der über einen Link in meinem Blog verwendet wird. Bitte besuchen Sie meine Datenschutz- und Offenlegungsseite, um mehr zu erfahren.

Apfelkuchen ist ein köstliches Feiertagsdessert, das in ganz Amerika beliebt ist. Die Herstellung von Apfelkuchen ist einfach, aber manchmal dauert es wirklich lange, bis die Vorbereitungen getroffen sind, wenn die Dinge im Voraus erledigt sind. Die Herstellung dieser köstlichen Apfelkuchenfüllung in Dosen ist eine großartige Möglichkeit, hausgemachten Apfelkuchen ohne zusätzliche Vorbereitungszeit zu erhalten.

Zusammenstellen dieser köstlichen Apfelkuchenfüllung in Dosen

Der Herbst ist der perfekte Zeitpunkt, um diese köstliche Apfelkuchenfüllung zuzubereiten. Mit Äpfeln im Überfluss, ufrische Zutaten zu singen ist das, was dieses Dosenrezept wirklich zum Leuchten bringt. Verwenden Sie unbedingt Äpfel zum Backen.

Was sind Backäpfel?

Backäpfel sind Äpfel, die einen herben Geschmack haben und besonders knusprig sind und ihre Struktur durch Kochen beibehalten. Diese Arten von Äpfeln umfassen: Granny Smith, Jonagold, Honeycrisp, Braeburn und Pink Lady. Es gibt viele andere Äpfel, die Sie verwenden können, aber die obige Liste ist ideal.

Verwandte: Niederländische Apfelkuchen Rezept

Zutaten für die Apfelkuchenfüllung

  • 2 1/4 Tassen Clear Jel (Dies ist kein Pektin oder Maisstärke, sondern wirkt ähnlich und verdickt die Füllung.)
  • 12 Tassen Zucker
  • 1 Teelöffel Muskatnuss
  • 1/2 Teelöffel Nelken
  • 4 Teelöffel Zimt
  • 2 Teelöffel Salz
  • 5 Liter Wasser (20 Tassen)
  • 6 Esslöffel Zitronensaft
  • 12 Liter Äpfel (geschälte Kerne und gehackt – ich staple sie in die viertelgroßen Gläser, um sie zu messen)

Apfelkuchen, der ein Einmachglas füllt, das mit frischen Äpfeln sitzt

Vorräte, die Sie brauchen

Verwandte: Canning 101: Wasserbad Canning und Erdbeermarmelade

Die köstliche Kuchenfüllung machen

In Ihrem großen Suppentopf, Mischen Sie alles, bis das klare Gel, der Zucker, die Muskatnuss, die Nelken, der Zimt und das Salz vollständig vermischt sind.

Rühre die 5 Liter Wasser in den großen Suppentopf und stelle sie auf mittlere / hohe Hitze. Erhitzen, bis die Mischung zum Kochen kommt.

Fügen Sie die Äpfel und den Zitronensaft der Mischung hinzu. Die Äpfel vollständig mit der Mischung bestreichen und zum Kochen bringen.

Bereiten Sie 14-Liter-Einmachgläser vor, die in Ihrem großen Einmachgefäß gereinigt und erwärmt wurden. Füllen Sie Ihre Quartgläser mit der Apfelkuchenmischung und lassen Sie einen Zentimeter Kopfraum.

Wischen Sie die Deckel der Gläser ab und setzen Sie die Dosenoberteile auf jeden Liter. Legen Sie Bänder auf die Gläser, aber ziehen Sie sie nicht zu fest an.

Die Apfelkuchenfüllung 25 Minuten auf Meereshöhe verarbeiten.

Apfelkuchenfüllung auf einem Tisch mit frischen Äpfeln

Höhe in Fuß – Erhöhen Sie die Verarbeitungszeit um:

1.001-3.000 Fuß – um 5 Minuten erhöhen
3.001-6.000 Fuß – um 10 Minuten erhöhen
6.001-8.000 Fuß – um 15 Minuten erhöhen
8.001-10.000 Fuß – um 20 Minuten erhöhen

Nachdem Ihre Apfelkuchenfüllung verarbeitet wurde, lassen Sie die Gläser auf der Theke abkühlen und stellen Sie sicher, dass der Deckel verschlossen ist, bevor Sie sie lagern. Wenn einer Ihrer Deckel nicht versiegelt ist, stellen Sie die Apfelkuchenfüllung in den Kühlschrank und stellen Sie sicher, dass Sie sie innerhalb von 10 Tagen verwenden. Andernfalls, Jede ordnungsgemäß konservierte Apfelkuchenfüllung ist 18 Monate haltbar (pro Dosendeckel). Das Essen kann nach 18 Monaten noch gut sein, aber die Aromen des Essens beginnen sich zu verschlechtern.

Warum kann ich beim Einmachen keine Maisstärke verwenden?

Maisstärke ist in vielen Rezepten zum Füllen von Apfelkuchen enthalten. Es wird jedoch nicht als Konservenoption empfohlen. Maisstärke zerfällt während des Konservierungsprozesses nicht richtig, wodurch die Möglichkeit besteht, dass die Wärme während der Verarbeitung nicht in das Lebensmittel eindringt. Dies könnte das Wachstum von Bakterien ermöglichen, da das Essen während des Konservierungsprozesses nicht richtig erhitzt wurde. (Lesen Sie mehr darüber im Ball Canning Book!)

Verwenden Sie immer klares Gel, oder fügen Sie nach der Verarbeitung Ihrer Kuchenfüllung Maisstärke hinzu und erhitzen Sie die Mischung, bevor Sie sie in die Kuchenkruste gießen.

Genießen!

Das Beste an diesem Rezept ist, dass Sie einfach ein Glas öffnen und ein Liter eine 9-Zoll-Tortenkruste füllt, wodurch Apfelkuchen zu einer einfachen Option für Feiertage und besondere Anlässe wird. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Tortenkruste von Grund auf neu herstellen (die Sie auch vorher einfrieren können), und Sie haben vorab einen köstlichen Apfelkuchen von Grund auf neu!

PIN DIESES FÜR SPÄTER
Dosenapfelkuchen, der feststeckbares Bild füllt

About admin

Check Also

Wann soll man mit Gartensamen anfangen?

Teilen ist Kümmern! Ob Sie ein neuerer Gärtner sind oder eine neue Saatgutsorte für den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.