Home / Gartenarbeit / Wie man Fliederbüsche pflanzt, wächst und pflegt

Wie man Fliederbüsche pflanzt, wächst und pflegt

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Dies bedeutet, dass ich eine kleine Provision aus einem Verkauf machen kann, der über einen Link in meinem Blog verwendet wird. Bitte besuchen Sie meine Datenschutz- und Offenlegungsseite, um mehr zu erfahren.

Fliederbüsche sind wunderschöne mehrjährige Pflanzen, die im Frühling blühen. Ihre wunderschönen lila Farbtöne sind eine wunderbare Ergänzung für jeden Garten und ihr himmlischer Duft wird von Bienen, Schmetterlingen und anderen Bestäubern geliebt. Es ist einfach zu lernen, wie man blühende Fliederbüsche pflanzt und züchtet.

Pflege Ihrer Fliederbüsche

Wenn Sie suchen Fügen Sie Ihrem Landschaftsbau oder Garten dieses Jahr Flieder hinzukönnen sie ziemlich einfach zu züchten sein. Beachten Sie jedoch die grundlegende Pflege und Wartung, wenn Sie möchten, dass Ihre Fliederpflanzen gedeihen.

Verschiedene Arten von Flieder

Es gibt 18 verschiedene Arten von Fliederbüschen (und Fliederbäumen!). Obwohl die meisten in einem lila Farbton kommenFlieder können auch weiß und rosa sein. Bei so vielen verschiedenen Sorten finden Sie mit Sicherheit eine in Ihrer Zone oder Region, die am besten wächst. Bevor Sie etwas pflanzen, Erfahren Sie, in welcher Zone Sie sich befinden damit Sie Erfolg mit Gartenarbeit haben.

Verwandte: 9 Blumen, die Sie in Ihrem Gemüsegarten wachsen sollten

Wie man Fliederbüsche pflanzt

Flieder sollten sein im Herbst gepflanzt, bevor der Boden zu gefrieren beginnt. Die zweitbeste Zeit, um Flieder zu pflanzen, ist im Frühjahr, genau dann, wenn sich der Boden erwärmt.

Fliederbüsche eignen sich am besten an einem Ort mit voller Sonne und benötigen viel Platz zum Wachsen, so schnell sie können 12-15 Fuß groß und 10 Fuß breit. Im Durchschnitt, Fliederbüsche können 6-8 Zoll pro Jahr wachsen. Obwohl nicht alle Büsche so groß werden, ist es eine gute Idee, das Wachstum Ihres blühenden Busches zu planen.

Grabe ein doppelt so breites und doppelt so tiefes Loch und die Wurzel. Dies ermöglicht ein ausreichendes Wurzelwachstum Ihrer Pflanze. Achten Sie darauf, beim Pflanzen stark zu gießen. Der Boden und die Wurzeln sollten eingeweicht werden, bevor sie in den Boden gepflanzt werden.

Bodenbedingungen für Fliederbüsche

Fliederbüsche haben einen leicht alkalischen Boden mit einem pH-Wert von 6,5 bis 7. Stellen Sie sicher, dass Ihr Boden feucht, aber gut durchlässig ist, da Flieder nicht gerne im Wasser sitzen. Fügen Sie im Frühjahr und Herbst Kompost und organischen Dünger hinzu um sicherzugehen, dass Ihr Fliederbusch die Nährstoffe bekommt, die er braucht.

eine lila Blume blüht

Grundlegende Fliederpflege

Flieder sollten ein- oder zweimal pro Woche gewässert werden, wenn der Boden auszutrocknen beginnt. Diese blühenden Sträucher mögen viel Wasser, also gießen Sie stark (bis 10 oder 15), um sicherzustellen, dass das Wasser den Boden der Wurzeln erreicht. Pflegen Sie jedoch gut durchlässigen Boden und do nicht über Wasserflieder, da sie nicht blühen, wenn der Boden zu feucht ist.

Flieder beginnen zu hängen, wenn sie Wasser benötigen, und es fällt ihnen schwer zu gedeihen, wenn sie nicht häufig genug gewässert werden. Trotzdem sind Flieder ein winterharter Busch, der kurze Dürreperioden aushalten kann.

Flieder im Frühjahr und im Herbst kurz vor dem ersten Frost düngen und füttern. Dies stellt sicher, dass Ihre Fliederbüsche die Nährstoffe haben, die sie benötigen, um bis zur Reife zu wachsen.

Saisonale Pflege von Fliedern

Fliederbüsche benötigen wenig Pflege, damit sie gedeihen können. Sie profitieren jedoch vom Beschneiden und Trimmen.

Bei reifen Büschen sollten Sie im späten Winter (März oder April) Ihre lila Büsche 8 Zoll zurückschneiden. Dadurch wird jedes Jahr eine Blüte sichergestellt. Wenn Ihr reifer Strauch nicht blüht, beschneiden Sie ihn aggressiv, um das Wachstum zu fördern (12 Zoll oder mehr).

Schneiden Sie im Frühjahr und Sommer lila Büsche ein paar Zentimeter zurück Das Formen der Büsche schadet einem ausgewachsenen Fliederstrauch nicht.

einen blühenden lila Strauch in einem angelegten Garten wachsen lassen

Deadheading Fliederblumen

Wenn Ihr lila Strauch im Frühjahr blüht, entfernen Sie die toten Köpfe, sobald die Blume abzusterben beginnt. Dadurch können während der Frühlingssaison mehr Blumen blühen, da Energie für den Anbau neuer Blumen aufgewendet werden kann. Deadheading wird auch im folgenden Jahr zu mehr Blüte anregen.

Begleiter Pflanzen mit Flieder

Flieder sind groß und können leicht ein Gartenbett oder einen Gartenbereich übernehmen. Der Anbau von Flieder in der Nähe anderer Vegetation kann jedoch eine gute Sache sein. Flieder haben sehr duftende Blüten und ziehen Bestäuber gut in Ihren Garten. Das Pflanzen in der Nähe von anderen Früchten oder Gemüsen, die auch im Frühling blühen, kommt Ihrer zukünftigen Ernte zugute.

Verbreitete Krankheit

Wie bereits erwähnt, sind Flieder sehr winterhart und gedeihen, ohne an zu vielen Krankheiten zu leiden. Sie leiden jedoch unter Mehltau. Dies wird normalerweise durch zu wenig Luftzirkulation verursacht. Um dies zu verhindern, sollten Sie Ihre Fliederbüsche jedes Jahr zurückschneiden und nicht zu eng mit anderen Pflanzen pflanzen.

blühende Flieder in einer silbernen Vase

Das Erlernen des Pflanzens und Züchtens von Flieder kann einfach sein. Mit atemberaubenden Blüten ist diese Blume ein Muss in jedem Garten! Flieder riechen himmlisch und blühen Jahr für Jahr. Das Hinzufügen von Fliederbüschen zu Ihrem Garten zieht Bestäuber an und sorgt für Schönheit. Mit ein wenig Pflege können Sie blühende Fliederbüsche in Ihrem Garten züchten.

Lieben Sie diesen Beitrag? Schauen Sie sich unbedingt das Pflanzen und Pflegen von Iris an. Vielleicht gefällt Ihnen auch A Planting and Growing Guide to Lavender.

PIN DIESES FÜR SPÄTER
Wachsendes Flieder pinnable Bild

About admin

Check Also

Wann soll man mit Gartensamen anfangen?

Teilen ist Kümmern! Ob Sie ein neuerer Gärtner sind oder eine neue Saatgutsorte für den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.