Home / Gartenarbeit / Wie man Ingwer anbaut: 8 Tipps für den Anbau von Ingwer

Wie man Ingwer anbaut: 8 Tipps für den Anbau von Ingwer

Der beste Boden für Ingwer ist reich an organischer Substanz und gut durchlässig. Reichhaltiger, lockerer Boden kann genügend Nährstoffe für den Anbau von Ingwer liefern. Das Mulchen des Bodens mit zusätzlichem Kompost oder Stroh hilft, Nährstoffe bereitzustellen, Unkraut zu bekämpfen und Wasser zurückzuhalten.

Während Ingwer wächst, Sie können dem wachsenden Ingwer ein paar Zentimeter Kompost hinzufügen Sprossen, ähnlich wie Kartoffeln „hillen“. Dies kann mehr Wachstum in den Rhizomen fördern.

Wenn Ihr Ingwer nicht gut wächst, sollten Sie alle paar Wochen einen organischen Dünger verwenden sowie flüssiger Seetang oder Fischemulsion. Testen Sie Ihren Boden wird Ihnen helfen, genau zu wissen, was dem Boden fehlt.

About admin

Check Also

So entfernen Sie Unkraut aus Ihrem Garten

Ja, es ist wirklich möglich, Unkraut davon abzuhalten, ständig in Ihren Gemüsegarten einzudringen! Unkraut ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.