Home / Gartenarbeit / Wie man Kräuter trocknet und konserviert

Wie man Kräuter trocknet und konserviert

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Dies bedeutet, dass ich eine kleine Provision aus einem Verkauf machen kann, der über einen Link in meinem Blog verwendet wird. Bitte besuchen Sie meine Datenschutzrichtlinie und Offenlegungsseite, um mehr zu erfahren.

Kräuter sind köstlich frisch. Wenn Sie sie im Garten anbauen, ist es wunderbar, nach draußen gehen zu können und das Kraut zu bekommen, das ich für die Zubereitung von Speisen in der Küche benötige. Die Konservierung Ihrer Kräuter ist eine großartige Möglichkeit, zu jeder Jahreszeit hochwertige Kräuter zu Hause zu genießen. Das Erlernen des Trocknens und Konservierens von Kräutern ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen, nachhaltig zu leben und die Qualität der Kräuter in Ihrem Garten zu nutzen.

Einfache Tipps zum Trocknen und Konservieren Ihrer Kräuter

Wenn Sie lernen, Ihre Kräuter zu konservieren, können Sie sie das ganze Jahr über haltbar machen. Auf diese Weise haben Sie immer hochwertige Kräuter zum Kochen, Seifenmachen, Teemischungen und sogar ganzheitliche Vorteile zur Hand. Das Trocknen ist eine großartige Möglichkeit, um es zu konservieren, da jeder es tun kann und getrocknete Kräuter eine Weile halten können, ohne Geschmack oder Nährstoffe zu verlieren.

Kräuter ernten

Ernten Sie Ihre Kräuter unbedingt, bevor der Winter kommt. Ich neige dazu, die ganze Saison über Kräuter zu ernten, aber schneide meine mehrjährigen Kräuter zurück und schneide alle meine jährlichen Kräuter ab, bevor es gefriert. Ich möchte nicht auf die Verwendung dieser großartigen Kräuter vor dem Winter verzichten. Jedes Kraut wird anders geerntet. Ernten Sie daher unbedingt die Blätter, Blüten, Stängel oder Wurzeln Ihrer Kräuter.

Hängen Sie Ihre Kräuter zum Trocknen

Kräuter hängen ist die häufigste Art, Kräuter zu trocknen. Sie sollten die Kräuter, die geerntet werden, an den Stiel hängen. Übliche Kräuter, die an einem Stiel geerntet werden, sind: Rosmarin, Thymian, Petersilie, Koriander und Oregano. Es gibt viele andere da draußen, aber diese sind wahrscheinlich die häufigsten.

hängende Kräuter zum Trocknen mit Juteschnur

In kleinen Trauben, Binden Sie etwas Schnur oder Juteschnur um die Basis der Stiele. Hängen Sie Ihre Kräuter in einen dunklen, kühlen und trockenen Raum. Wenn Sie keinen dunklen Raum zur Verfügung haben, wickeln Sie Ihre Kräuter in Zeitung oder Papier zurück, um sie vor dem Licht zu schützen.

Es kann einige Wochen dauern, bis Kräuter vollständig getrocknet sind. Dies hängt jedoch von der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur ab. Überprüfen Sie sie einmal pro Woche, bis sie vollständig getrocknet sind.

Kräuter zum Trocknen auslegen

Viele Kräuter können nicht zum Trocknen aufgehängt werden. Zum Beispiel müssen Kräuter, bei denen Sie die Blätter ernten, wie z. B. Basilikum, zum Trocknen ausgelegt werden. Blumen, wie in der Kamille, müssen auch zum Trocknen ausgelegt werden. Dies erfordert wochenlang Gegenraum.

Wenn Sie den Platz haben, Legen Sie Ihre Blätter auf ein Geschirrtuch oder Papiertuch. Sie können dann Ihre Blätter mit einem anderen Geschirrtuch oder Papiertuch bedecken. Dies verhindert, dass Staub auf Ihre Kräuter fällt.

Lassen Sie Ihre Blätter und Blüten einige Wochen trocknen. Auch hier hängt die Trocknungszeit von Ihrer Temperatur und Luftfeuchtigkeit ab. Überprüfen Sie sie wöchentlich, bis sie vollständig getrocknet sind.

Trocknen Sie Ihre Kräuter in einem Dörrgerät

Wenn Sie nicht genug Platz zum Aufhängen oder Auslegen Ihrer Kräuter haben, und haben das Glück, einen Dörrapparat zu haben. Dann ist die Verwendung eines Dörrgeräts eine gute Option. Die meisten Kräuter können bei einer Temperatur von 95-115 Grad Fahrenheit getrocknet werden. Feuchte Bereiche benötigen möglicherweise eine etwas höhere Temperatur von etwa 125 Grad Fahrenheit.

Trocknen Sie Ihre Kräuter für ca. 4 Stunden. Überprüfen Sie sie während des gesamten Trocknungszyklus. Einige Kräuter benötigen möglicherweise mehr Zeit und einige Kräuter benötigen möglicherweise weniger Zeit.

Lagerung getrockneter Kräuter

Getrocknete Kräuter lagern am besten in Glasbehältern. Einmachgläser können gut funktionieren, wenn Sie viele Kräuter aufbewahren müssen. Andernfalls, kleine Gläser für Kräuter und Gewürze funktionieren auch gut! Ich lagere meine in beiden. Die kleinen Glasbehälter gehen in die Küche und der Einmachglasbehälter geht in die Speisekammer.

Kräuter sollten an einem kühlen und trockenen Ort, fern vom Licht, aufbewahrt werden. Getrocknete Kräuter können unbegrenzt aufbewahrt werden. Obwohl getrocknete Kräuter wie alles andere ihre Nährstoffe und ihren Geschmack verlieren, je länger sie gelagert werden.

getrocknete Kräuter sitzen auf einem Schneidebrett

Andere Methoden der Kräuterkonservierung

Das Trocknen Ihrer Kräuter ist eine Möglichkeit, Ihre Kräuter lange zu halten. Wenn Sie jedoch nach einer frischeren Möglichkeit suchen, Kräuter das ganze Jahr über zu genießen, versuchen Sie, sie einzufrieren!

Wie man Kräuter einfriert

Meine Lieblingsmethode zum Einfrieren von Kräutern ist die Verwendung einer Eisschale und von Öl. Nehmen Sie einfach die Kräuter, die Sie lieben, und hacken Sie sie. Legen Sie jedes Kraut in ein Eiswürfelquadrat der Eisschale. Füllen Sie jedes Quadrat mit Olivenöl (oder einem beliebigen Öl) und frieren Sie es ein.

Sie können die Kräutereiswürfel entweder herausspringen lassen und in einen Beutel und zurück in den Gefrierschrank legen, oder Sie können sie gefroren in der Eisschale aufbewahren.

Benutzen: Fügen Sie einfach die gefrorenen Kräuter und das Öl während des Kochens zu Ihren Mahlzeiten hinzu. Der Geschmack wird wie bei der Verwendung von frischen Kräutern aus Ihrem Garten sein.

Was machen Sie mit getrockneten Kräutern?

Getrocknete Kräuter bieten eine Vielzahl von Verwendungsmöglichkeiten. Die häufigste Verwendung ist kulinarisch. Die Verwendung von Kräutern in der Küche bietet Geschmackskombinationen, die Sie lieben werden. Kräuter können sowohl zu süßen als auch zu herzhaften Gerichten hinzugefügt werden, und frische Kräuter aus dem Garten sind die schmackhafteste Art, sie zu verwenden!

Kräuter zum Basteln verwenden, Badezusätze, Schönheitsprodukte und andere DIY-Projekte sind ebenfalls üblich. Handgemachten Seifen und Lotionen können viele Kräuter zugesetzt werden, um die Haut zu beruhigen oder Duft zu verleihen.

Tees sind ein beliebter Grund, Kräuter zu trocknen. Teegärten sind eine gute Option, wenn Sie ein begeisterter Teetrinker sind. Die Verwendung der frischesten Zutaten bietet auch einige der besten Aromen.

Getrocknete Kräuter sind auch häufig verwendet in medizinischen und ganzheitlichen Ansätzen. Viele Kräuter können gegen Juckreiz, Schmerzen und vieles mehr helfen. Das Lernen, Kräuter anzubauen und zu konservieren, ist eine großartige Möglichkeit, Ihnen und Ihrer Familie zusätzliche Optionen zu bieten.

Das Trocknen und Konservieren von Kräutern ist eine großartige Möglichkeit, die frischesten und schmackhaftesten Kräuter in Ihr Zuhause zu bringen. Getrocknete Kräuter können unglaublich nützlich sein und es ist eine großartige Fähigkeit, Kräuter für alle Ihre Bedürfnisse aufbewahren zu können.

Benötigen Sie weitere Anleitungen für Kräuter?

PIN DIESES FÜR SPÄTER
Trocknen und Konservieren von Kräutern

About admin

Check Also

Der einzigartigste DIY Trestle Picknicktisch aller Zeiten! Stark, robust und schön

Wenn Sie nach einem Tisch im Freien suchen, der stark, elegant und unglaublich einfach herzustellen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.