Home / Gartenarbeit / Wie man lila Honig Posset macht

Wie man lila Honig Posset macht

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Dies bedeutet, dass ich eine kleine Provision aus einem Verkauf machen kann, der über einen Link in meinem Blog verwendet wird. Bitte besuchen Sie meine Datenschutz- und Offenlegungsseite, um mehr zu erfahren.

Flieder sind atemberaubende und duftende Blumen, wunderschön in der Landschaftsgestaltung und ideal, um Bestäuber anzulocken. Wussten Sie, dass Sie Gerichte auch mit Flieder zubereiten können? Mit Flieder angereicherte Desserts waren im Mittelalter beliebt, und viele dieser Desserts kommen heute wieder. Lilac Honey Posset ist ein cremiges, puddingartiges Dessert, das perfekt für den Frühling geeignet ist. Hier erfahren Sie, wie Sie es machen.

Wie man altmodische lila Honig Posset macht

Das Einfüllen von Blumennoten in Lebensmittel kann einige Tage dauern. Nach diesem Rezept müssen Sie Ihre Blumen über Nacht einweichen (oder infundieren). Denken Sie also daran, wenn Sie Blumen verwenden. Das Rezept enthält nur 4 Zutaten: Sahne, Fliederblüten, Honig und Zitronensaft.

Woher kommen Possets?

Possets stammen aus dem Mittelalter und werden in der Literatur sowohl bei Hochzeitsfesten als auch als erwähnt einfache Möglichkeiten, essbare Arzneimittel mit Pflanzeninfusionen herzustellen. Viele Kräuter und Blumen haben ganzheitliche medizinische Eigenschaften und der Honigpudding macht ihn essbarer, besonders wenn Sie bittere oder unattraktive Kräuter und Gewürze verwenden.

Warum Sie Zitronensaft in Posset brauchen

Zitronensaft ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihr Posset mit wie ein Pudding gesetzt. Posset verwendet keine Gelatine oder Maisstärke, um es zu verdicken. Zitrone säuert die Creme an, wodurch sich die Kaseinproteine ​​in der Creme verdicken und fest werden.

großer lila Busch in voller Blüte bereit zur Ernte

Ernten Sie Ihre Fliederblüten

Fliederblüten sind unglaublich aromatisch und eine großartige Pflanze für Ihren Garten. Sie werden von beginnen Ernten der Blumen, wenn sie zum ersten Mal zu blühen beginnen. Alte Blüten behalten ihr Aroma nicht bei. Je mehr neu geöffnete Blüten Sie haben, desto besser.

Spülen Sie Ihre lila Blumen gut mit kaltem Wasser ab, um Schmutz, Ablagerungen oder Insekten zu entfernen.

Entfernen Sie alle kleinen Blumen von ihren Stielen. Die Blumen verleihen dem Posset den köstlichen und leichten Blumenduft. Wenn Sie die Stängel hinzufügen, entsteht ein pflanzlicher Geschmack, der nicht besonders gut schmeckt.

Für das Rezept Sie benötigen 2 Tassen frische lila Blüten.

Fliederblüten in Sahne in eine Schüssel geben

Infusion Ihrer Creme

Dies ist ein Rezept über Nacht. Seien Sie also darauf vorbereitet, genügend Zeit für das Aufgießen der Creme zu lassen, da sonst der lila Geschmack verloren geht.

Fügen Sie 1 Tasse Ihre gefressenen lila Blüten (ohne Stiele) zu Ihrer Creme hinzu und Lassen Sie die Blumen über Nacht in der Creme einweichen. Ich stellte sie abgedeckt in den Kühlschrank. Wenn Sie in Eile sind, können Sie Ihre Sahne köcheln lassen und der Flieder blüht etwa eine Stunde lang in einer kleinen Untertassenpfanne.

Nachdem der Flieder Ihre Creme aufgegossen hat, die Blumen aus der Creme herausseihen. Die Creme sollte süß nach Flieder riechen.

Machen Sie Ihren Flieder Posset

Erhitzen Sie Ihre Sahne und eine halbe Tasse Honig zusammen in einer Saucenpfanne und erhitzen Sie sie auf einen niedrigen Siedepunkt. Wenn die Creme hoch erhitzt wird, trennt sie sich und Sie ruinieren die Creme. Ständig rühren.

Sobald Sie Ihre Sahne und Ihren Honig zum Kochen gebracht haben, lassen Sie die Hitze köcheln und lassen Sie die Sahne und den Honig etwa 3 Minuten lang kochen, wobei Sie die ganze Zeit umrühren.

Fügen Sie 1/3 Tasse Zitronensaft hinzu, um alles zu mischen, und köcheln Sie nur noch ein paar Minuten.

Nehmen Sie Ihren Posset vom Herd und lassen Sie die Crememischung etwas abkühlen. Fügen Sie dann 1 Tasse lila Blüten zu Ihrem Posset hinzu und gießen Sie Ihre lila Blüten mindestens 10 Minuten lang ein.

lila Posset wird mit einem Löffel aufgeschöpft

Kühlen Sie Ihren Flieder Posset

Nachdem das lila Posset gekocht und die lila Blüten zum Aufgießen hinzugefügt wurden, die Blüten von Ihrer Sahne abseihen und den warmen Pudding in kleine Keramikschalen oder Gläser gießen.

Decken Sie Ihren lila Posset fest ab und stellen Sie ihn zum Abbinden in den Kühlschrank. Die Creme muss zum Abbinden gekühlt werden. Dies kann bis zu 24 Stunden dauern, kann jedoch nach etwa 4 Stunden eingestellt werden.

Sobald Ihr Flieder Posset gesetzt hat, ist es fertig zum Essen!

Honig-Flieder-Posset in Einmachgläsern, die auf einem Tisch sitzen

Andere Infusionsoptionen

Flieder sind nicht die einzige Option für Blumeninfusionen. Wenn Sie den leichten Geschmack anderer Blumen wünschen, probieren Sie unbedingt Holunderblüten, Rosenblätter, Kamille oder sogar Lavendelknospen. Wenn Sie sich für Lavendelknospen entscheiden, wird nur eine halbe Tasse benötigt, da Lavendel ein sehr starker Aroma ist.

Sie machen auch wie: Wie man Lavendel pflanzt und anbaut, und eine Anleitung für Anfänger Lavendel ernten.

Viele Blumen sind in der Küche nützlich und können als subtile Aromen zu Lebensmitteln hinzugefügt werden. Wenn Sie jedoch zu viel von den floralen Aromen verwenden, kann Ihr Essen eher nach Parfüm schmecken. Verwenden Sie Blumennoten sparsam.

PIN DIESES FÜR SPÄTER
Flieder Posset Rezept pinnable Bild

Honig-Flieder-Posset in Einmachgläsern, die auf einem Tisch sitzen

Flieder Honig Posset

Dieses mittelalterliche Rezept für ein puddingartiges Dessert besteht aus Honig und ist mit floralen Fliedernoten versetzt.

Zutaten

  • 2
    Tassen
    lila Blüten
    Mit kaltem Wasser waschen und alle Stiele entfernen
  • 4
    Tassen
    fette Schlagsahne
  • 1/2
    Tasse
    roher Bio-Honig
  • 1/3
    Tasse
    Zitronensaft
  • 1/8
    TL
    Salz-
    Optional

Anleitung

Die Nacht davor

  1. Gießen Sie 4 Tassen schwere Schlagsahne in eine Schüssel. 1 Tasse frisch geerntete und gewaschene Fliederblüten in die Creme geben. Decken Sie die Creme ab und lassen Sie die Flieder die Creme über Nacht ziehen.

Am nächsten Tag

  1. Die Sahne abseihen und die lila Blüten in einen Topf geben.

  2. Fügen Sie der Sahnemischung eine halbe Tasse Honig hinzu und bringen Sie den Honig und die Sahne zum Kochen. Unter ständigem Rühren.

  3. Sobald Sie zu einem weichen Kochen kommen, drehen Sie Ihre Hitze auf einen niedrigen Wert und köcheln Sie für ca. 3 Minuten. Rühren Sie weiter.

  4. Gießen Sie 1/3 Tasse Zitronensaft ein und kombinieren Sie alle Zutaten. Rühren Sie die Creme noch 3-5 Minuten weiter.

  5. Die Crememischung vom Herd nehmen und einige Minuten abkühlen lassen. Optional: 1/8 TL Salz hinzufügen

  6. Sobald es leicht abgekühlt ist, gießen Sie 1 Tasse lila Blüten in Ihre Crememischung und lassen Sie die lila Blüten etwa 10 Minuten ziehen.

  7. Die Blumen aus der Sahnemischung abseihen und in einzelne Auflaufförmchen oder Gläser füllen.

  8. Decken Sie es fest ab und kühlen Sie es mindestens 4 Stunden oder über Nacht, bis sich der Posset gesetzt hat.

Rezept Notizen

Ersetzen Sie andere essbare Blüten durch gleiche Mengen Blütenblätter. Wenn Sie Lavendelknospen verwenden, verwenden Sie insgesamt nur 1/2 Tasse (1/4 für jede Infusion), da Lavendelblüten einen stärkeren Geschmack haben.

About admin

Check Also

Planung eines Frühlingsgemüsegartens

Der Frühling steht vor der Tür. Obwohl es mit dem harten Winterwetter früh scheinen mag, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.