Home / Gartenarbeit / Wie man seine eigene Butter und Buttermilch macht

Wie man seine eigene Butter und Buttermilch macht

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Dies bedeutet, dass ich eine kleine Provision aus einem Verkauf machen kann, der über einen Link in meinem Blog verwendet wird. Bitte besuchen Sie meine Datenschutzrichtlinie und Offenlegungsseite, um mehr zu erfahren.

Es gibt so viele Dinge, die du selbst machen kannst. Butter ist eine einfach zuzubereitende Küche, die sich hervorragend zum Kochen und Backen eignet. Das Erlernen der Herstellung eigener Butter ist so einfach, dass es eine großartige Aktivität ist, Kinder zu unterrichten, und schmeckt besser als im Laden gekauft.

hausgemachte Butter wird mit einem Messer auf Brot verteilt.

Sie können Ihre eigene Butter zu Hause machen

In den letzten Jahrzehnten hat Butter einen ziemlich schlechten Ruf bekommen. Zuerst war alles Fett schlecht und Butter wurde durch Margarine ersetzt. Jetzt gilt jede Molkerei als schlecht.

Übermäßig verarbeitete und ultra pasteurisierte Milchprodukte sind wahrscheinlich nicht so gut für Sie. Stattdessen, Versuchen Sie, Milchprodukte in Ihrem eigenen Haus herzustellen! Käse, Joghurt und sogar Butter können in Ihrer eigenen Küche hergestellt werden. In der Tat ist Butter unglaublich einfach zuzubereiten und sogar besser als das, was Sie im Laden kaufen.

Wenn Sie eine lokale Milchfarm haben, für die ich das Glück habe, dann kaufen Sie etwas schwere Schlagsahne von ihnen, da sie für Sie besser ist und auch besser schmeckt!

Was wirst du brauchen:

Wie viel Butter macht 1 Pint Schlagsahne?

1 Pint Schlagsahne macht etwa 1 Tasse Butterplus Buttermilch.

Der Prozess der Herstellung von Butter

Gießen Sie Ihre schwere Schlagsahne in Ihre Rührschüssel und schalten Sie entweder Ihren Standmixer ein oder beginnen Sie mit Ihrem Handmixer, die Sahne zu schlagen. Beginnen Sie mit mittel und gehen Sie langsam nach oben. Der Vorgang wird eine Weile dauern, weshalb Ich bevorzuge einen Standmixer.

schwere Schlagsahne in einen Standmixer gegossen.

Es dauert zwischen 15 und 20 Minuten, aber wie Sie sehen können, beginnt die Sahne zu peitschen. Zuerst bekommst du Schlagsahne. Es wird leicht und flauschig sein, wird weiche Spitzen.

Sahne in einem Standmixer schlagen.

Es dauert eine Weile, aber es beginnt sich zu trennen. Es wird eine wässrige Substanz und etwas körniges Fett geben. Seien Sie geduldig, da dies der Teil ist, der am längsten dauert.

Mischen Sie die Sahne, bis sich die Butter von der Buttermilch zu trennen beginnt.

Wenn Sie eine Standmischung verwenden, wissen Sie, dass dies plötzlich geschiehtDie Buttermilch wird anfangen, überall auf Ihrem Waschbecken zu zerschneiden und zu spritzen. Außerdem bleibt die Butter bequemerweise am Schneebesen in der Mitte des Mixers haften und die Buttermilch bleibt in der Schüssel.

hausgemachte Butter in einem Standmixer gemacht.

Buttermilch trennen

Wenn Sie an diesem Punkt angelangt sind, schalten Sie den Mixer aus und nehmen Sie die Schüssel heraus. Gießen Sie die Buttermilch in eine separate Schüssel. Du wirst brauchen Die Buttermilch abseihen, da kleine Butterstücke in der Flüssigkeit verbleiben. Sie haben jetzt Ihre eigene Buttermilch gemacht!

Diese Köstlichkeit kann sein verwendet, um Buttermilchpfannkuchen zu machen oder Buttermilchkekse. Beide sind viel besser, wenn Sie sie mit Ihrer eigenen Buttermilch verwenden!

Reinigen und Spülen

Nehmen Sie die Butter mit einem Spatel vom Schneebesen und legen Sie sie wieder in die Schüssel. Schalten Sie Ihren Mixer auf niedrig. Dadurch wird etwas mehr Buttermilch aus der Butter gedrückt.

Wenn Sie keine Standmischung verwenden, können Sie sie mit einem großen Löffel oder Spatel zusammendrücken, um die Buttermilch zu entfernen. Auch hier müssen Sie dies möglicherweise einige Male tun, um die gesamte Buttermilch herauszuholen.

Spülen Sie die Butter unter eiskaltem Wasser ab, bis das Wasser klar ist. Dies hilft, die restliche Buttermilch auszuspülen.

hausgemachte Butter auf einem Schneidebrett mit Brot.

Optional: Gesalzene Butter herstellen

Sobald Sie die Buttermilch vollständig von der Butter getrennt haben, Wenn Sie möchten, fügen Sie einen Schuss Salz hinzu, etwa 1/8 eines Teelöffels, und mischen Sie gut.

Sie können das Salz auch früher hinzufügen, wenn die Sahne geschlagen wird. Es ist wichtig zu beachten, dass Ihre Buttermilch auch Salz enthält.

Speicheroptionen

Eine unterhaltsame Option zum Aufbewahren von Butter ist ein Butterhalter. Sie können es auf der Theke aufbewahren, um es unter Wasser zu schützen und es vor Bakterien und Schmutz in der Luft zu schützen.

Sie können Butter auch einfrieren, um sie für die zukünftige Verwendung aufzubewahren, oder sie im Kühlschrank aufbewahren, wenn sie zu heiß ist, um sie auf der Theke aufzubewahren.

Die Herstellung Ihrer eigenen Butter ist großartig. Genießen Sie es war einige hausgemachte Erdbeermarmelade sowie frisch gebackenes No Knead Beer Bread.

PIN DIESES FÜR SPÄTER

Butter und Buttermilch pinnbares Bild mit Textüberlagerung machen.

About admin

Check Also

Der einzigartigste DIY Trestle Picknicktisch aller Zeiten! Stark, robust und schön

Wenn Sie nach einem Tisch im Freien suchen, der stark, elegant und unglaublich einfach herzustellen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.