Home / Gartenarbeit / Wie man Süßkartoffeln einfriert

Wie man Süßkartoffeln einfriert

Teilen ist Kümmern!

Süßkartoffeln sind ein Favorit am Esstisch in unserem Haus, mit ihrem süßen Geschmack und ihrer reichen Farbe. Die Süßkartoffelsaison ist im mittleren bis späten Herbst, aber ich liebe es, das ganze Jahr über diesen frisch gebackenen Süßkartoffelgeschmack zu haben. Können Süßkartoffeln zum Essen eingefroren werden, wenn Sie bereit sind? Ja!

Das Einfrieren von Süßkartoffeln zur späteren Verwendung ist unglaublich einfach und macht dieses gesunde Gemüse blitzschnell fertig.

Warum Süßkartoffeln einfrieren

Einige von uns haben die besten Absichten, wenn wir diese Tüte Süßkartoffeln im Laden kaufen oder eine 40-Pfund-Schachtel von unserer örtlichen Farm bekommen. Wenn Sie jedoch keinen kühlen, dunklen Ort haben (dank des Lebens im Süden), kann die Lagerung von Süßkartoffeln über einen längeren Zeitraum schwierig werden.

Die Möglichkeit, Süßkartoffeln einzufrieren, löst mehrere Probleme. Erstens werden Kartoffeln nicht schlecht, wenn sie darauf warten, gegessen zu werden. Zweitens ist eine gefrorene vorgekochte Kartoffel in nur drei Minuten verzehrfertig. Eine schnelle Beilage, insbesondere eine, die voller Nährstoffe ist, ist hier immer ein Gewinner. Für einen vollständigen Artikel über die gesundheitlichen Vorteile von Süßkartoffeln, Lesen Sie diesen Artikel von der Lebensmittelrevolution.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, was einfach bedeutet, dass ich ohne zusätzliche Kosten eine Provision für Links verdienen kann. Vielen Dank für die Unterstützung meiner Website!

Wie man Süßkartoffeln kocht

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Süßkartoffeln zur Vorbereitung auf das Einfrieren zu kochen. Ich koche sie lieber mit der Haut und friere sie ganz ein. Es gibt Möglichkeiten, Süßkartoffeln vor dem Einfrieren zu schälen und zu würfeln oder sogar Süßkartoffelpüree einzufrieren, aber für die Zwecke dieses Tutorials werde ich sie ganz einfrieren. So isst meine Familie sie einfach gerne.

Es gibt drei Möglichkeiten zum Kochen von Süßkartoffeln zum Einfrieren, die ich hervorheben werde. Wählen Sie eine beliebige Option und führen Sie sie aus!

  • Backen– Das Backen von Süßkartoffeln erzeugt einen köstlichen Geschmack, da einige der Zucker während des Backvorgangs karamellisieren. Legen Sie einfach saubere Süßkartoffeln auf eine Blechpfanne und backen Sie sie eine Stunde lang bei 400 Grad oder bis eine in Kartoffeln eingesetzte Gabel leicht hineingeht.
  • Instant Pot– Zur Not so großartig! Stellen Sie eine Tasse Wasser auf den Boden des Instant-Topfes und fügen Sie dann das mit Ihrem Topf gelieferte Gestell hinzu. Kartoffeln einige Male mit einer Gabel einstechen und dann auf den Rost legen. Verwenden Sie die manuelle Einstellung und stellen Sie den Timer auf 12-14 Minuten ein. Verwenden Sie die schnelle oder natürliche Freigabe, wenn der Timer abgelaufen ist.
  • Luftfritteuse– Wir haben ein Instant Pot Vortex Luftfritteuse So kann ich problemlos mehrere Racks mit Süßkartoffeln gleichzeitig „kochen“ lassen. Probieren Sie für kleinere Luftfritteusen diese Anweisungen von The Chunky Chef an wie man Süßkartoffeln in der Luftfritteuse „backt“.

Süßkartoffeln einfrieren

Was du brauchen wirst:

  1. Beginnen Sie mit dem Kochen von Süßkartoffeln ganz nach der für Sie geeigneten Methode.

2. Süßkartoffeln vollständig abkühlen lassen.

3. Nehmen Sie Folienblätter und wickeln Sie jede Süßkartoffel einzeln ein. Legen Sie eingewickelte Süßkartoffeln in einen Gallonen-Gefrierbeutel und legen Sie sie in den Gefrierschrank.

4. Wenn Sie Kartoffeln verwenden möchten, nehmen Sie die mit Folie umwickelten Kartoffeln oder Kartoffeln aus dem Gefrierschrank. Zum Mikrowellenfolie die Folienabdeckung auspacken, auf eine mikrowellengeeignete Platte legen und 3-4 Minuten erhitzen. (Mikrowellen variieren.)

5. Zum Wiedererhitzen des Ofens folienverpackte, gefrorene Süßkartoffeln direkt in einen vorgeheizten Ofen (bei einer Temperatur von 325 bis 425 ° C) legen und 15 bis 20 Minuten erhitzen.

6. Warm servieren.

Frisches (gefrorenes!) Gemüse für Rezepte und Beilagen bereithalten zu können, ist an diesen geschäftigen Wochentagen sehr hilfreich. Und diese gefrorenen Süßkartoffeln schmecken genauso gut wie frisch gebackene Kartoffeln. Meine Oma liebt sie und ich weiß, dass du es auch wirst!

Wie man anderes Gemüse einfriert

Ausbeute: 6 Portionen

Süßkartoffeln auf einem Holztisch

Erfahren Sie, wie Sie Süßkartoffeln zu Hause einfrieren. Das Einfrieren von Süßkartoffeln ist einfach und eine großartige Möglichkeit, eine nahrhafte Beilage im Handumdrehen fertig zu haben.

Vorbereitungszeit
10 Minuten

Kochzeit
1 Stunde

Gesamtzeit
1 Stunde 10 Minuten

Anleitung

1. Kochen Sie saubere Süßkartoffeln mit Ihrer bevorzugten Methode (Ofen, Instant-Topf, Luftfritteuse).

2. Süßkartoffeln abkühlen lassen.

3. Wickeln Sie jede Kartoffel in Aluminiumfolie und legen Sie sie in einen Gefrierbeutel.

4. Zum Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen. Entfernen Sie zum Wiedererhitzen der Mikrowelle die Folie und legen Sie die Kartoffel auf eine mikrowellengeeignete Platte. 3-4 Minuten erhitzen. Zum Wiedererhitzen des Ofens die mit Folie umwickelte, gefrorene Kartoffel 15 bis 20 Minuten lang in einen vorgeheizten Ofen (zwischen 325 und 425) legen.

5. Warm servieren und genießen!

Anmerkungen

Um die Verwendung eines Gefrierbeutels zu vermeiden, wickeln Sie die Kartoffeln fest in Hochleistungsaluminiumfolie.

Ernährungsinformation:

Ausbeute:

6

Serviergröße:

1

Menge pro Portion:

Kalorien: 103Gesamtfett: 0gGesättigte Fettsäuren: 0gTransfett: 0gUngesättigtes Fett: 0gCholesterin: 0 mgNatrium: 41 mgKohlenhydrate: 24gBallaststoff: 4gZucker: 7gProtein: 2g

About admin

Check Also

Verwendung von Companion Planting

Das Pflanzen von Gefährten ist eine der einfachsten und natürlichsten Möglichkeiten, Ihren Gemüsegarten für den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.